Produktinformationen | Coca-Cola DE

Produktinformationen | Coca-Cola DE

1. Nährwertangaben

 

Du möchtest wissen, wie viele Kalorien und Nährstoffe in unseren Getränken enthalten sind? In unserer Nährwerttabelle findest du die Angaben zu all unseren Produkten:

 

 

Auf einen Blick: Nährwerte auf dem Vorderetikett unserer Produkte

 

Auf jedem Produkt unseres Hauses weisen wir transparent und leicht verständlich aus, wie viele Kalorien das jeweilige Getränk enthält. Eine anschauliche Grafik auf der Vorderseite des Etiketts informiert darüber, welcher Energiegehalt in einem Glas steckt (250 ml entsprechen einer Portion) – und welchen Anteil an der empfohlenen Tageszufuhr das ausmacht. Auf der Rückseite des Etiketts informiert eine Tabelle über den Gehalt der wichtigsten sieben Nährwerte jeweils bezogen auf 100 Milliliter und pro Portion eines Getränks. Laut Lebensmittelinformations-Verordnung der EU sind Angaben zu Kalorien, Fett, gesättigten Fettsäuren, Kohlenhydraten, Zucker, Eiweiß und Salz seit 2016 verpflichtend.

 

2. Inhaltsstoffe

 

Auch bei den Inhaltsstoffen verrät dir ein Blick auf die Zutaten auf dem Etikett, was drin ist bzw. was nicht. 

 

Die häufigsten Zutaten unserer Produkte sind: Wasser, Zucker oder kalorienfreie Süßstoffe, Koffein, Aromen, Mineralstoffe und Zusatzstoffe. Aber wir haben auch Getränke mit frisch aufgebrühtem Tee oder Fruchtsäften.

 

Du willst wissen, was in Coca-Cola ist? Dann schau doch mal in dieses Erklärvideo:

 

 

Wasser

 

Der Hauptbestandteil unserer Getränke ist Wasser. Wasser liefert dem Körper die notwendige Flüssigkeit, um körperlich und geistig leistungsfähig zu sein.

 

Zucker

 

Steht auf der Zutatenliste unserer Produkte „Zucker“, handelt es sich um den so genannten Haushaltszucker, das Fachwort ist Saccharose. Unseren Zucker gewinnen wir überwiegend von Zuckerrüben aus heimischem Anbau sowie aus Rohrzucker.

 

Das Thema Zucker wird immer wieder einmal kontrovers diskutiert. Daher haben wir hier 10 Fakten über Coca-Cola und Zucker zusammengestellt.

 

Süßstoffe

 

Süßstoffe sind äußerst praktisch: Sie sorgen für süßen Geschmack, haben aber so gut wie keine Kalorien. Aspartam, Acesulfam-K und andere Süßungsmittel wie Stevia sind heute fester Bestandteil einer kalorienbewussten Ernährung und können Verbrauchern dabei helfen, die richtige Balance zwischen Energieaufnahme und -verbrauch herzustellen. 

 

Allerdings ranken sich einige Mythen und Vorurteile rund um Süßstoffe. Dabei wurde ihre Sicherheit als Lebensmittel-Zusatzstoff immer wieder von offiziellen Stellen untersucht und bestätigt. Wer noch Zweifel hat, kann sich mit diesen 11 Fakten über Süßstoffe mehr Klarheit verschaffen.

 

Koffein

 

Koffein ist ein natürlicher Stoff, der in Samen und Früchten von weltweit mehr als 60 Pflanzen vorkommt. Am bekanntesten sind Teeblätter und Kaffeebohnen. Koffein wird zurecht als Muntermacher bezeichnet. Es regt das zentrale Nervensystem an und macht wacher. Diese anregende Wirkung kann bereits 15 bis 30 Minuten nach der Aufnahme einsetzen und mehrere Stunden anhalten.

 

Typische koffeinhaltige Lebensmittel sind Kaffee, Tee (z. B. schwarzer, grüner oder Mate Tee), Cola-Getränke und Energy-Drinks sowie Schokolade.

 

Mineralstoffe

 

Mineralstoffe wie Calcium oder Natrium und Spurenelemente wie Eisen oder Jod erfüllen wichtige Funktionen in unserem Organismus. Sie werden vom Körper zum Beispiel für den Aufbau der Knochensubstanz oder die Regulierung des Flüssigkeitshaushalts benötigt. Da unser Körper sie nicht selbst bilden kann, müssen Mineralstoffe mit der Nahrung aufgenommen werden.

 

Mineral- und Tafelwässer können einen Beitrag leisten, den täglichen Bedarf an Mineralstoffen und Spurenelementen zu decken. Jedes Mineralwasser hat eine typische Mineralien-Zusammensetzung, abhängig davon, aus welcher natürlichen Quelle es kommt. Denn jede Quelle hat natürlicherweise eine charakteristische Mineralisierung. Die Mineralien eines Mineralwassers sind auf dem Etikett (im sogenannten „Analyseauszug“) angegeben.

 

Veränderungen des Mineralstoffgehaltes sind gemäß der Mineral- und Tafelwasserverordnung nicht erlaubt.

 

Mineralstoffe

 

3. Zusatzstoffe

 

Zusatzstoffe in Lebensmitteln erfüllen wichtige Aufgaben: Sie regulieren Geschmack, Farbe, Struktur und Haltbarkeit der verarbeiteten Zutaten. So kann eine gleichbleibende Qualität sichergestellt werden.

 

In unserer Zusatzstofftabelle kannst du nachlesen, welche Zusatzstoffe in welchen Produkten enthalten sind. 

 

Übersicht Zusatzstoffe: Das ist in unseren Produkten erhalten

 

 

Werden Zusatzstoffe eingesetzt, müssen sie in der Zutatenliste auf der Produktverpackung genannt werden. Nur zugelassene Zusatzstoffe dürfen in Lebensmitteln verarbeitet werden. Und das ist auch gut so, denn es bedeutet, dass wir sie bedenkenlos essen können. Denn die Zulassung erfolgt durch offizielle Stellen wie der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit nur nach strenger Prüfung der Sicherheit. Was da genau geprüft wird, erklärt das Bundeszentrum für Ernährung auf seiner Website

 

In unseren Coca-Cola Produkten setzen wir folgende Zusatzstoffe ein: Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Antioxidationsmittel, Säuerungsmittel, Stabilisatoren und Süßstoffe

 

 

4. Qualität

 

Ein unverwechselbarer Geschmack und höchste Qualität zeichnen die Produkte aus dem Hause Coca-Cola aus. Wir verwenden nur hochwertige Zutaten und in puncto Lebensmittelsicherheit und Qualität halten wir strengste Kriterien ein, die in vielen Bereichen weit über gültige Richtlinien hinausgehen. 

 

Zudem arbeiten wir stetig daran, neue Getränke zu entwickeln oder die Rezepturen unserer Getränke zu verändern, um so unser Angebot ständig weiterzuentwickeln.

 

5. Das Getränkesortiment von Coca-Cola in Deutschland

 

In Deutschland bieten wir eine große Auswahl an Getränken für jeden Geschmack und Lebensstil an: Erfrischungsgetränke mit Zucker sowie mit wenig und ohne Zucker, Mineral- und Tafelwasser, Wasser mit Geschmack, Schorlen, Eistee, Sportgetränke sowie Kaffeegetränke.

 

Vielfalt ist uns auch hinsichtlich der Verpackungsgröße ein wichtiges Anliegen. Je nach Geschmack und Anlass kannst du unsere klassischen Getränke sowohl in praktischen, kleinen Einzelportionen (0,2 Liter, 0,25L, 0,33L, 0,4L und 0,5L) als auch in Familienpackungen für den Verzehr im Kreis von Familie oder Freunden (1,0 Liter, 1,25L, 1,5L und 2L) kaufen.

 

Hast du weitere Fragen zu unseren Produkten? Ruf uns gern an oder schreibe eine E-Mail, wir helfen gern!