Früher hatten wir in Deutschland einen gemeinsamen Traum: den Fall der Mauer. Vor bald 29 Jahren ist er wahr geworden. Und heute? Heute denken viele, das Land hätte seine besten Zeiten hinter sich. Keiner ist mehr gemeinsam für etwas, alles scheint problematisch und zerstritten. Als gäbe es nur noch Schlechtes zu berichten.

Dabei gibt es soviel Positives, über das man sprechen könnte. Wenn man genauer hinsieht. Und das haben wir getan:



Fakt 1: „Wo manche Spannungen zwischen Nationalitäten sehen, sehen wir, dass jede 8. Ehe in Deutschland international ist.“

Was uns zusammenbringt

Wir leben und lieben Vielfalt. Für die Deutschen gibt es keine Grenzen, wenn es um die Liebe geht. 2016 wurden insgesamt mehr als 410.000 Ehen in Deutschland geschlossen, davon ca. 59.000 von deutsch-ausländischen Paaren. (Quelle)

Fakt 2: „Während manche glauben, dass niemand mehr miteinander spricht, sehen wir tausend neue Freundschaften.“ 

Was uns zusammenbringt

Denn wir sind viel verbundener als jemals zuvor. Allein auf Facebook vernetzen sich monatlich 32 Millionen Deutsche, gehen gemeinsamen Projekten nach und pflegen ihre Freundschaften. (Quelle)

Fakt 3: „Wo manche keine Zukunft sehen, sehen wir jährlich über 700.000 Neugeborene.“

Was uns zusammenbringt

Keine Hoffnung im Land? Das sehen viele ganz anders. Allen voran die frisch gebackenen Eltern von über 700.000 Babys. (Quelle) Gemeinsam mit vielen anderen freuen sie sich auf die Zukunft.

Fakt 4: „Während manche meinen, dass immer weniger heiraten, sehen wir, dass immer mehr heiraten dürfen.“

Was uns zusammenbringt

Wir sind toleranter und offener denn je. Das zeigt sich auch daran, dass 2017 die Ehe für alle beschlossen wurde und Schwule und Lesben seitdem gleichberechtigt „ja“ sagen dürfen. (Quelle)

Wir respektieren Menschen jeder Herkunft, jeder Hautfarbe und jeden Glaubens. Freiheit, Toleranz, Respekt - und Optimismus - sind Kernwerte von Coca-Cola. Wir glauben an das Positive. Und daran, dass wir durch Vielfalt, Gemeinschaft und Zusammenhalt stärker sind.

Das Gute wartet an jeder Ecke. Zeit, die Augen aufzuhalten und es miteinander zu teilen.