NUR WENIGE MENSCHEN haben hier Zutritt. Ali Celimli öffnet eine schwere Eisentür: Es geht in den Sirupraum der Coca-Cola Abfüllung in Hildesheim. Ali Celimli kam Anfang der 1980er Jahre aus der Türkei nach Deutschland, er arbeitet seit über 30 Jahren bei Coca-Cola und ist als stellvertretender Leiter des Sirupraums für die Vorbereitung aller Getränke für die Abfüllung verantwortlich.

Siruptanks bei Coca-Cola
SIRUPTANKS bei Coca-Cola in Hildesheim

So wohlgehütet die Coca-Cola Rezeptur auch sein mag: Mit Kupferkessel, Holzlöffel und Hokuspokus hat sein Job wenig zu tun. Computer und vollautomatisierte Tanks übernehmen die Arbeit. Wie sonst sollten Erfrischungsgetränke hygienisch einwandfrei in großen Mengen hergestellt werden?

Ali Celimli
KONZENTRATION aufs Konzentrat: Ali Celimli an einem Kontroll-Schirm 

Ali und seine Kollegen überwachen die Technik hochkonzentriert. Die richtigen Zutaten im korrekten Mischverhältnis, die Süße, die Säure, die Mineralstoffe, das benötigte Gesamtvolumen, das optimale Timing und natürlich immer wieder: Qualitätskontrollen im Labor.

Einen Sirupraum wie in Hildesheim gibt es an jedem der 16 Produktionsstandorte von Coca-Cola in Deutschland, überall überwachen Fachleute wie Ali Celimli die Herstellung der Getränke.

Mehr lesen…