Berlin, 03. Oktober 2019. Über 600 geladene Gäste aus der Berliner Fashion-Szene, Influencer, Musiker und Künstler feierten am gestrigen Mittwoch, den 02. Oktober, im Berliner Club Prince Charles die brandneue Kollektion von DIESEL und Coca-Cola. Die beiden Marken stellten mit „The (Re)Collection“ ihre erste gemeinsame Capsule-Kollektion vor, die Casualwear aus Materialien wie recycelten PET-Flaschen oder recycelter Baumwolle beinhaltet und eine moderne Interpretation der typischen DIESEL Ästhetik mit ikonischem Coca-Cola Design vereint. Bei dem exklusiven Launch Event präsentierten die Voguing und Performance Artists von Kiki House of Angels die Kollektion vor dem ausgewählten Szenepublikum. Begleitet wurde der Fashion-Launch durch musikalische Live-Acts und internationale DJ Sets, unter anderem des deutschen RnB-, Hip-Hop- und Dancehall-Sängers Trettmann.

The (Re)Collection: Moderner DIESEL Look trifft auf ikonisches Coca-Cola Design

In ihrer gemeinsamen Kollektion präsentieren Coca-Cola und DIESEL 12 verschiedene Designer-Kreationen, die saisonübergreifend getragen werden können. Neben Highlights wie einer unisex Denim Workwear Jacke und einem schwarzen Jersey Tracksuit umfasst die neue Capsule-Kollektion hochwertige Basics wie Hoodies, Sweatshirts und T-Shirts in verschiedenen Farben sowie Bademode und ein Beanie. Die Kollektionsteile zeigen neben dem klassischen DIESEL Logo den ikonischen Coca-Cola Schriftzug. Mit der modischen Zusammenarbeit feiern die beiden Marken ihre einzigartigen Identitäten und geben ihren Kultprodukten eine neue Bühne.

Alle Teile der „The (Re)Collection“ bestehen zum Großteil aus recycelten PET-Flaschen, die nicht mehr als Material für neue Flaschen eingesetzt werden konnten, oder recycelter Baumwolle. Mit den neuen Kreationen wollen das italienische Modelabel und das Getränkeunternehmen verstärkt Aufmerksamkeit für das Thema Recycling schaffen und den Käufern die Wichtigkeit von Wiederverwertung und -aufbereitung näherbringen. Die Kollektion ist ab Oktober 2019 weltweit in ausgewählten DIESEL Stores und online erhältlich. Die 12 Kollektionsteile kosten zwischen 50 und 250 Euro.


Über Coca-Cola
Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) bietet mehr als 500 Marken in 200 Ländern an. Unser Sortiment besteht - neben den klassischen Erfrischungsgetränken - aus Wässern, Sportgetränken, trinkfertigen Tees und Heißgetränken. Rund ein Drittel dieser Getränke sind kalorienreduziert oder -frei. Wir entwickeln unser Angebot stetig weiter, verringern den Zuckergehalt unserer Getränke und bringen neue Produkte auf den Markt. Weltweit arbeiten mehr als 700.000 Mitarbeiter für Coca-Cola. In Deutschland feiert Coca-Cola in diesem Jahr sein 90-jähriges Jubiläum: Am 8. April 1929 wurde in Essen die erste Coca-Cola Flasche abgefüllt. Unser Angebot umfasst rund 80 Produkte aus allen Segmenten alkoholfreier Getränke. Coca-Cola verfolgt eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie, z. B. in den Bereichen Wasser und Recycling. Weitere Informationen auf: www.coca-colacompany.com und www.coca-cola-deutschland.de

Über DIESEL
Diesel ist ein innovatives, internationales Lifestyle-Unternehmen und Hersteller einer breitgefächerten Kollektion, die Jeans, Modebekleidung und Accessoires umfasst. Seit seiner Gründung im Jahr 1978 hat sich Diesel vom führenden Wegbereiter in Sachen Denim in der Welt der hochwertigen Freizeitkleidung weiterentwickelt und hat sich als echte Alternative am Luxusmarkt etabliert. Trotz seines Wachstums ist die Unternehmensphilosophie seit der Gründung dieselbe geblieben: eine Marke, die für Leidenschaft, Individualität und Selbstentfaltung steht.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz unter http://CokeURL.com/8znw7