Berlin, 11. Juli 2018. Erfrischung und Leichtigkeit – diese beiden Komponenten hat Coca-Cola light seit der Einführung vor 35 Jahren in Deutschland unwiderruflich miteinander verknüpft. Pünktlich zum Sommer präsentiert Coca-Cola die Dosen und Flaschenlabels der zucker- und kalorienfreien Coke jetzt in neuem „Full-Silver-Look“, der die Leichtigkeit noch stärker betont. Das Kultgetränk hebt sich damit nicht nur mit seinem unverkennbar erfrischenden und leichten Geschmack, sondern auch mit dem einzigartigen Design vom weiteren Coca-Cola Sortiment ab. Die Einführung des „Full-Silver“ Designs wird von einem neuen TV-Spot begleitet. Die Musik dazu stammt von der Berliner Künstlerin Nessi, die mit dem Song „Shake Shake“ dazu animiert, das Leben leicht zu nehmen.

Coca-Cola light taste folgt dem Erfolgsrezept

Seit ihrer Einführung im Jahr 1982 in den USA schreibt Coca-Cola light taste Erfolgsgeschichte. Während der Fitnessbewegung der 1980er Jahre entwickelt, positioniert sich Coca-Cola light taste seither stets als innovative Marke aus dem Hause Coca-Cola. Kampagnen wie „Nur du bist du“ und der Coke light Mann der 90er Jahre sind bis heute legendär. Coca-Cola light taste steht nicht für ein bestimmtes Ideal, sondern ermutigt dazu, sich jenseits von Stereotypen gut zu fühlen. Auch optisch wird Coca-Cola light taste seit Langem für seine Einzigartigkeit gefeiert: So erschien die ikonische Konturflasche im Design renommierter Modeschöpfer wie Karl Lagerfeld, Marc Jacobs und Jean Paul Gaultier.