Berlin, 05. Juni 2019. Im Mai 2019 brachte Coca-Cola zum ersten Mal in der Geschichte des Unternehmens einen Energydrink unter dem Dach von Coca-Cola auf den deutschen Markt: Coca-Cola Energy. Der Geschmack von Coca-Cola Energy kommt dem klassischen Coca-Cola Geschmack sehr nahe. In Kombination mit Koffein natürlichen Ursprungs, Guarana-Extrakt und B-Vitaminen spricht Coca-Cola Energy Verbraucher im Alter von 18 bis 35 Jahren an, die den original Coke Geschmack lieben. Das Getränk ist taurinfrei und wird in der 250 ml Dose angeboten. Coca-Cola Energy gibt es auch ohne Zucker, und damit ohne Kalorien.

Umfassende Marketingkampagne mit Fokus auf OOH und digital
Coca-Cola Energy wird im Laufe des Jahres 2019 in verschiedenen Ländern eingeführt, der Fokus liegt zunächst auf Europa. Der Marktstart wird von einer umfassenden Marketingkampagne begleitet. Coca-Cola Energy erhält dabei eine eigene Visual Identity.
Ab KW 23 ist der 20“ TV- und Onlinespot, in dem sich Tänzer, Musik und Bewegung in energiegeladene Sound-Waves verwandeln, auf reichweitenstarken TV-Sendern, bei Amazon Fire TV auf der LED Außenfassade des bekannten Klubhaus St. Pauli in Hamburg sowie online und im Kino zu sehen. Die Botschaft des Spots und der Out-of-Home Motive lautet: „Teile deine positive Energie“. Out-of-Home-Motive, die das Wellenmotiv der Coca-Cola Energy Visual Identity aufgreifen, bewerben das neue Getränk an Verkehrsknotenpunkten, U-Bahnstationen und an Uni-Campussen in deutschen Großstädten.
Neben Out-of-Home setzt Coca-Cola bei Coca-Cola Energy verstärkt auf Social Media. Bumper Ads (6“), Social Ads bei Facebook und Instagram sowie eine „Positive Energy“ Spotify Playlist sorgen für Sichtbarkeit in der Zielgruppe. Auch zahlreiche Influencer und Mikro-Influencer Kooperationen verstärken die Kampagne.

Ein Highlight der Kampagne ist eine Coca-Cola Energy Release Party auf dem Hamburger Kiez. Mit Influencern und VIP Gästen feiert Coca-Cola Energy dort sein Deutschland-Debüt.

Credentials:

Kreation

Agentur: Hogarth Worldwide, Berlin

Mediabuchungen
Agentur: MediaCom, Düsseldorf

PR & Social Media
Agentur: fischerAppelt, relations, Hamburg

Hinweise für Journalisten Weitere Informationen, Fotos, Videos, Grafiken sowie der Download der Pressemitteilung unter http://www.coca-cola-deutschland.de/media-newsroom.
Folgen Sie uns auch auf Twitter unter CocaCola_De oder LinkedIn: www.linkedin.com/company/the-coca-cola-company oder besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Fanpage unter https://www.facebook.com/CocaColaDE. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz unter http://CokeURL.com/8znw7.