Was genau ist es eigentlich, das die Mitarbeit in unserer Organisation so beispiellos macht? Das ist keine einfache Frage – denn was Coca-Cola bietet, kennt so gut wie keine Grenzen.

Es ist eine einzigartige Mischung aus dem, was wir als Unternehmen ermöglichen, und dem, was unsere Mitarbeiter selbst einbringen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass genau die richtige Person für eine bestimmte Position gewählt wird. Wenn die Chemie stimmt, können großartige Ergebnisse daraus hervorgehen – sowohl für den Mitarbeiter wie auch für unser Unternehmen.

Wir haben unsere Mitarbeiter gefragt, was die Arbeit bei Coca-Cola für sie so besonders macht:

Sebastian Kroth, Senior Brand Manager Coca-Cola

Sebastian Kroth
Sebastian Kroth

„Die Passion und Inspiration, die jeder von uns jeden Tag mit ins Büro bringt, erzeugen eine wahnsinnige Energie und ein positives Arbeitsumfeld. Das und der Fakt, dass ich als Senior Brand Manager Coca-Cola die einzigartige Chance habe, die coolste Marke der Welt weiterzuentwickeln, machen den Job bei Coke für mich zu etwas ganz besonderem.“

Kathrin Maier, Group Connection Manager:

"Unsere Marken sind positiv, sie emotionalisieren, unterhalten und bringen uns zum Lachen. Ein Gefühl, das wir leben und nach außen kommunizieren: jeden Tag an Millionen von Menschen! Mir zu überlegen, wo wir unsere Zielgruppe erreichen, über welche Touchpoints und Kanäle, und mit welchen außergewöhnlichen Werbeformen wir sie überraschen, macht mir großen Spaß!"

Cornelia Nitra, Marketing Investment Controller: 

Cornelia Nitra
Cornelia Nitra

„Mich motiviert die Internationalität von Coca-Cola – das merkt man jeden Tag auch bei uns im Finance-Team, in dem Kollegen aus der ganzen Welt arbeiten: aus den USA, aus Südafrika und sogar aus Neuseeland. Die Zusammenarbeit macht mir Spaß, viel Englisch zu sprechen und auch im Austausch mit Kollegen aus anderen Ländern zu sein. Gleichzeitig gibt es immer wieder Veränderungen, die jeder einzelne aktiv mitgestalten kann, was auch die Chance bietet, sich selbst zu entwickeln und dazuzulernen.“

 

Thomas Gorski, Brand Manager Coca-Cola

Thomas Gorski
Thomas Gorski

„Die Menschen sind immer das Wichtigste. Meine persönliche Happiness Formel @ work: inspirierende Kollegen + ansteckender Optimismus + brand love = HAPPY WORK.”

Wolfgang Weixelbaumer, Senior Manager Business Insights:

„Früher bin ich viel gereist, vor allem durch Lateinamerika. Wo ich auch hinkam, Coca-Cola war schon da. Wir saßen in Wellblechhütten in Guatemala oder Honduras und tranken eine Coke. Sie ist überall verfügbar, immer gleich gut: Auch das macht sie zu einer echten Ikone. 

Heute arbeite ich im Marktforschungsteam bei Coca-Cola. Mit unseren Analysen und Empfehlungen können wir das Business direkt beeinflussen. Das – und die tollen Kollegen – machen den Job hier so extrem spannend.“

Kathrin Kube-Epperlein, Talent Acquisition Partner: 

Kathrin Kube-Epperlein
Kathrin Kube-Epperlein

„Ich bin extrem stolz, für so eine einzigartige und inspirierende Marke zu arbeiten. Coca-Cola verbreitet Freude und Spaß – und ich genieße es, meinen Beitrag dazu zu leisten. Als Arbeitgeber bietet mir die Coca-Cola GmbH nicht nur die Möglichkeit, international tätig zu sein, sondern hält auch die nötige Flexibilität dafür bereit.“

Was wir von Ihnen erwarten

  • Die Fähigkeit, einen Beitrag zu leisten, etwas zu bewirken und eine spürbare Wirkung zu hinterlassen. Begeisterung in die Tat umzusetzen.
  • Einen kreativen und frischen Denkansatz sowohl im Rahmen Ihrer beruflichen Tätigkeit als auch im Privatleben – ungeachtet Ihrer Position im Unternehmen.
  • Gemeinschaftsgeist: In der Zusammenarbeit mit einem breiten Spektrum von Menschen, die andere Sichtweisen, Perspektiven und Prioritäten vertreten, liegt die Möglichkeit für Wachstum.
  • Einen pragmatischen und kommerziellen Denkansatz, der die Herausforderung erkennt, die Nachhaltigkeit mit sich bringt.

Wenn Sie sich überlegen, eine Karriere bei uns einzuschlagen, sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass die The Coca-Cola Company trotz des Umfangs ihrer Geschäftstätigkeiten und der Berühmtheit ihrer Marken in Europa eine überraschend kleine Organisation ist. Dies bedeutet auch, dass wir auf ganz besondere Art und Weise arbeiten und nur die besten Mitarbeiter einstellen.