Videos

Videos

14 Gesellschaft VIDEOS
Filtern nach:
Sprache:
  • Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“ | 60’’ | Initiative „Hör auf dein Herz“
    Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“ | 60’’ | Initiative „Hör auf dein Herz“
    1089   Aufrufe
    „Dein Herz ist ein Wunderwerk. Aber Alltagsstress kann es aus dem Rhythmus bringen. Und Herzschmerz belastet Frauenherzen anders als Männerherzen.“ Der Film der Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ zeigt, welches Wunderwerk das Herz ist und warum es besonders geschützt werden sollte. Die Botschaft: „Achte auf dich und hör auf dein Herz!“. Der Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“: Der Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“ thematisiert die Herzgesundheit junger Frauen. Er erklärt z. B., dass Frauenherzen – anders als Männerherzen – oft nicht genug Aufmerksamkeit bekommen und auch, wie wichtig es ist, zwischendurch das Tempo zu drosseln und die innere Balance zu wahren. Denn bei dauerhaftem Stress kann das Herz ins Stolpern geraten. Deshalb inspiriert der Film junge Frauen, sich selbst und anderen ein Kompliment zu machen: „Achte auf dich und hör auf dein Herz!“. Die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“: Die Initiative „Hör auf dein Herz“ gründete Coca-Cola light 2011 gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin e.V. Ihr Ziel ist es, die Gesellschaft auf das Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Frauen aufmerksam zu machen und Präventionsmöglichkeiten aufzuzeigen. Weitere Informationen zur Initiative „Hör auf dein Herz“: Website: http://CokeURL.com/herzinitiative_3 Mehr zu Coca-Cola light erfahrt ihr hier: Website: http://CokeURL.com/light_3 Facebook: https://www.facebook.com/cocacolalight Instagram: https://instagram.com/cocacolalight_de/
    Zum Video
  • Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“ mit Palina Rojinski | 60’’ | Initiative „Hör auf dein Herz“
    Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“ mit Palina Rojinski | 60’’ | Initiative „Hör auf dein Herz“
    170842   Aufrufe
    „Dein Herz ist ein Wunderwerk. Aber Alltagsstress kann es aus dem Rhythmus bringen. Und Herzschmerz belastet Frauenherzen anders als Männerherzen.“ Im neuen Film der Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ erklärt Palina Rojinski, welches Wunderwerk das Herz ist und warum es besonders geschützt werden sollte. Die Botschaft: „Achte auf dich und hör auf dein Herz!“. Der Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“: Der neue Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“ thematisiert die Herzgesundheit junger Frauen. Palina Rojinski, Botschafterin der Initiative „Hör auf dein Herz“, erklärt, dass Frauenherzen – anders als Männerherzen – oft nicht genug Aufmerksamkeit bekommen. Der TV-Star lebt selbst ein schnelles, selbstbestimmtes Leben und weiß, wie wichtig es ist, zwischendurch das Tempo zu drosseln und die innere Balance zu wahren. Denn bei dauerhaftem Stress kann das Herz ins Stolpern geraten. Deshalb inspiriert sie junge Frauen, sich selbst und anderen ein Kompliment zu machen: „Achte auf dich und hör auf dein Herz!“. Die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“: Die Initiative „Hör auf dein Herz“ gründete Coca-Cola light 2011 gemeinsam mit der Berliner Gendermedizinerin Prof. Dr. Vera Regitz-Zagrosek und der Deutschen Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin e.V. Ihr Ziel ist es, die Gesellschaft auf das Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Frauen aufmerksam zu machen und Präventionsmöglichkeiten aufzuzeigen. Weitere Informationen zur Initiative „Hör auf dein Herz“: Website: http://CokeURL.com/herzinitiative_3 Mehr zu Coca-Cola light erfahrt ihr hier: Website: http://CokeURL.com/light_3 Facebook: https://www.facebook.com/cocacolalight Instagram: https://instagram.com/cocacolalight_de/
    Zum Video
  • Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“ mit Palina Rojinski | 30’’ | Initiative „Hör auf dein Herz“
    Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“ mit Palina Rojinski | 30’’ | Initiative „Hör auf dein Herz“
    2920   Aufrufe
    „Dein Herz ist ein Wunderwerk. Aber Alltagsstress kann es aus dem Rhythmus bringen. Und Herzschmerz belastet Frauenherzen anders als Männerherzen.“ Im neuen Film der Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ erklärt Palina Rojinski, welches Wunderwerk das Herz ist und warum es besonders geschützt werden sollte. Die Botschaft: „Achte auf dich und hör auf dein Herz!“. Der Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“: Der neue Coca-Cola light Film „Wunderwerk Herz“ thematisiert die Herzgesundheit junger Frauen. Palina Rojinski, Botschafterin der Initiative „Hör auf dein Herz“, erklärt, dass Frauenherzen – anders als Männerherzen – oft nicht genug Aufmerksamkeit bekommen. Der TV-Star lebt selbst ein schnelles, selbstbestimmtes Leben und weiß, wie wichtig es ist, zwischendurch das Tempo zu drosseln und die innere Balance zu wahren. Denn bei dauerhaftem Stress kann das Herz ins Stolpern geraten. Deshalb inspiriert sie junge Frauen, sich selbst und anderen ein Kompliment zu machen: „Achte auf dich und hör auf dein Herz!“. Die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“: Die Initiative „Hör auf dein Herz“ gründete Coca-Cola light 2011 gemeinsam mit der Berliner Gendermedizinerin Prof. Dr. Vera Regitz-Zagrosek und der Deutschen Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin e.V. Ihr Ziel ist es, die Gesellschaft auf das Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Frauen aufmerksam zu machen und Präventionsmöglichkeiten aufzuzeigen. Weitere Informationen zur Initiative „Hör auf dein Herz“: Website: http://CokeURL.com/herzinitiative_1 Mehr zu Coca-Cola light erfahrt ihr hier: Website: http://CokeURL.com/light_1 Facebook: https://www.facebook.com/cocacolalight Instagram: https://instagram.com/cocacolalight_de/
    Zum Video
  • Lift Unified Film "Wünsche" 2015
    Lift Unified Film "Wünsche" 2015
    1147061   Aufrufe
    „Ob ich gerne stärker wäre? Schneller? Oder besser?“ – das fragen sich Kai und seine Lauffreunde. Wie seine Antwort lautet, zeigt der neue Film der Lift Unified Laufgruppen! Ob langjähriger Athlet oder Hobbysportler, mit oder ohne geistige Behinderung: Der Wunsch, gut zu sein und besser zu werden, ist immer da. Denn jedes Sportlerherz schlägt gleich. Mit dieser Botschaft startet Lift Apfelschorle den neuen Lift Unified Film „Wünsche“. Mehr über den Film und die Lift Unified Laufgruppen erfahrt ihr hier: Website: www.lift-apfelschorle.de Facebook: www.facebook.com/liftapfelschorle.de Mehr Infos zu unserem Partner Special Olympics Deutschland findet ihr hier: Website: www.specialolympics.de Facebook: www.facebook.com/special.olympics.deutschland Zum Film: Jedes Sportlerherz schlägt gleich. Das ist der Kerngedanke des Lift Unified Kurzfilms von Lift Apfelschorle. „Wünsche“ handelt von den Träumen eines jeden Sportlers – unabhängig, ob er jung oder alt, männlich oder weiblich ist, eine geistige Behinderung hat oder nicht. Jeder möchte über sich hinauswachsen. So auch Protagonist Kai, der im Film beim gemeinsamen Training mit seinen Lauffreunden zu sehen ist. Sie alle sind Teilnehmer der Lift Unified Laufgruppen, in denen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport machen. Der Film „Wünsche“ überrascht, klärt auf und zeigt, wie selbstverständlich Sport zu einer inklusiven Gesellschaft beitragen kann. Die Protagonisten des Films trainieren auch im wirklichen Leben regelmäßig gemeinsam und sind in Bad Soden-Salmünster (Hessen) zu Hause. Zum Engagement: Gemeinsam läuft’s besser: Zusammen mit Special Olympics Deutschland hat Lift Apfelschorle 2013 die Lift Unified Laufgruppen gestartet. In den inklusiven Laufgruppen trainieren Menschen mit und ohne geistige Behinderung regelmäßig gemeinsam und bereiten sich auch auf Wettbewerbe vor. Dabei geht es vor allem um ein faires Miteinander und Spaß an gemeinsamer Bewegung! Lust auf Leben. Durst auf Lift! Lift Apfelschorle gehört zu einem aktiven Leben einfach dazu. Denn wer richtig Lust auf Leben hat, hat auch einen ordentlichen Durst. Mit den Lift Unified Laufgruppen setzt sich Lift gemeinsam mit Special Olympics Deutschland, der größten Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung, für eine lebendige Inklusion in Deutschland ein.
    Zum Video
  • Lift Unified Film „Wünsche“ | Welt-Down-Syndrom-Tag 2015
    Lift Unified Film „Wünsche“ | Welt-Down-Syndrom-Tag 2015
    8057   Aufrufe
    „Ob ich gerne stärker wäre? Schneller? Oder besser?“ – das fragen sich Kai und seine Lauffreunde. Wie seine Antwort lautet, zeigt der neue Film der Lift Unified Laufgruppen! Ob langjähriger Athlet oder Hobbysportler, mit oder ohne geistige Behinderung: Der Wunsch, gut zu sein und besser zu werden, ist immer da. Denn jedes Sportlerherz schlägt gleich. Mit dieser Botschaft startet Lift Apfelschorle den neuen Lift Unified Film „Wünsche“ anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tags am 21. März. Mehr über den Film und die Lift Unified Laufgruppen erfahrt ihr hier: Website: www.lift-apfelschorle.de Facebook: www.facebook.com/liftapfelschorle.de Mehr Infos zu unserem Partner Special Olympics Deutschland findet ihr hier: Website: www.specialolympics.de Facebook: www.facebook.com/special.olympics.deutschland Zum Film: Jedes Sportlerherz schlägt gleich. Das ist der Kerngedanke des Lift Unified Kurzfilms von Lift Apfelschorle. „Wünsche“ handelt von den Träumen eines jeden Sportlers – unabhängig, ob er jung oder alt, männlich oder weiblich ist, eine geistige Behinderung hat oder nicht. Jeder möchte über sich hinauswachsen. So auch Protagonist Kai, der im Film beim gemeinsamen Training mit seinen Lauffreunden zu sehen ist. Sie alle sind Teilnehmer der Lift Unified Laufgruppen, in denen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport machen. Der Film „Wünsche“ überrascht, klärt auf und zeigt, wie selbstverständlich Sport zu einer inklusiven Gesellschaft beitragen kann. Die Protagonisten des Films trainieren auch im wirklichen Leben regelmäßig gemeinsam und sind in Bad Soden-Salmünster (Hessen) zu Hause. Zum Engagement: Gemeinsam läuft’s besser: Zusammen mit Special Olympics Deutschland hat Lift Apfelschorle 2013 die Lift Unified Laufgruppen gestartet. In den inklusiven Laufgruppen trainieren Menschen mit und ohne geistige Behinderung regelmäßig gemeinsam und bereiten sich auch auf Wettbewerbe vor. Dabei geht es vor allem um ein faires Miteinander und Spaß an gemeinsamer Bewegung! Lust auf Leben. Durst auf Lift! Lift Apfelschorle gehört zu einem aktiven Leben einfach dazu. Denn wer richtig Lust auf Leben hat, hat auch einen ordentlichen Durst. Mit den Lift Unified Laufgruppen setzt sich Lift gemeinsam mit Special Olympics Deutschland, der größten Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung, für eine lebendige Inklusion in Deutschland ein.
    Zum Video
  • CSR Wasser Gesellschaft
    CSR Wasser Gesellschaft
    107   Aufrufe
    Zum Video
  • CSR Verpackung Gesellschaft
    CSR Verpackung Gesellschaft
    124   Aufrufe
    Zum Video
  • CSR Produkt Gesellschaft
    CSR Produkt Gesellschaft
    54   Aufrufe
    Zum Video
  • CSR Klimaschutz Gesellschaft
    CSR Klimaschutz Gesellschaft
    110   Aufrufe
    Zum Video
  • CSR Arbeitsplatz Gesellschaft
    CSR Arbeitsplatz Gesellschaft
    86   Aufrufe
    Zum Video
  • CSR AktiverLebenssti Gesellschaft
    CSR AktiverLebenssti Gesellschaft
    82   Aufrufe
    Zum Video
  • Happiness Master Gesellschaft
    Happiness Master Gesellschaft
    137   Aufrufe
    Zum Video

COCA-COLA ON SOCIAL

97,595,596
LIKES
0
FOLLOWERS
9,284,751
Aufrufe
781,921
FOLLOWERS
0
STORIES
24,947
0
Followers