Jede Minute werden 72 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen, 40.000 Bilder auf Instagram, über 277.000 Nachrichten auf Twitter versendet und unzählige Blogposts veröffentlicht. Die Chance, etwas Interessantes im Netz zu verpassen, ist hoch. Sascha ’Gilly’ Israel sammelt für uns auf seinen Reisen durchs Internet die spannendsten Themen und zeigt uns seine Souvenirs im Wochenrückblick. Jeden Montag frisch auf Coca-Cola Journey!
Sascha

Für uns im www unterwegs:
Blogger Sascha "Gilly" Israel


Associated Press lädt 55.000 historische Aufnahmen auf YouTube hoch

Die Nachrichten- und Presseagentur Associated Press hat aus dem eigenen Archiv mehr als 55.000 Videos zu YouTube hochgeladen. Das macht circa eine Million Minuten Videomaterial. Die Aufnahmen gehen zurück bis ins Jahr 1895 und werden nun auch regelmäßig um aktuelle Ereignisse ergänzt. Mehr Infos gibt’s beim Google Watchblog


Radiooooo: Welt- und Zeitreise durch die Musikgeschichte

Auf der Website Radiooooo.com kann man sich auf einer historischen Weltkarte durch Länder und Epochen hören. Der Reiz dieser Community-basierten Sammlung besteht in den Spezialgebieten, etwa dem japanischen Vorkriegs-Schlager, mexikanischer Oper oder polnischem Chanson. Derzeit ist die Plattform noch in der Beta-Phase. Kommentare und Uploads willkommen.

MixTape-Tribute an Tupac Shakur

DJ JaBig hat ein 4 Stunden langes Mixtape als Reverenz an den verstorbenen Rapper 2Pac erstellt. Neben den populären Songs finden sich auch einige weniger bekannte Songs im Mix. 90s West Coast Hip Hop Fans wird sicher freuen, dass man den Mix nicht nur streamen, sondern auch gratis herunterladen kann.

Mit tiii.me berechnen, wie viel Zeit man mit Serien verbracht hat

Die Website tiii.me erlaubt es euch zu berechnen, wie viel Zeit eures Lebens ihr schon damit verbracht habt, Serien anzuschauen. Einfach nach den Serien suchen und diese nach und nach hinzufügen. Das geht natürlich auch mit einer einzelnen Serie. Ich habe zum Beispiel letztes Jahr mehr oder minder am Stück die Serie Law & Order angesehen und damit rund 20 Tage verbracht.

Kalorienbombe: Brownie-Torte mit frischen Beeren

Normalerweise sind meine Rezeptvorschläge hier bei den Websouvenirs ausgewogen und relativ gesund. Manchmal muss man aber auch unvernünftig sein. Die Brownie-Torte mit Beeren von trickytine ist nicht nur wegen der Mascarpone-Kakaocreme ein Sünde... immerhin kann man sich am Ende damit rausreden, dass man ja mit den vielen verschiedenen Beeren auch ein bisschen was Gesundes zu sich genommen hat ;)

Mit dem Heißluftballon durchs Rheintal

Ich finde Heißluftballons richtig toll. Sie machen keinen großen Lärm, sind schön anzusehen und vor allem eine sehr entschleunigte Form der Luftfahrt. Im Blog von David Lohmueller findet ihr ein Video und viele atemberaubend schöne Fotos von einer Fahrt mit einem Heißluftballon im Rheintal zwischen Schwarzwald und Vogesen. Highlight: Der Sonnenaufgang über den Bergen.