Diese Woche: Ein Skateboard aus Lego, die längste Hüpfburg der Welt. Hamster Potter, ein Reisefilm aus Colorado und natürlich die neueste Folge CokeTV. 

Sascha

Für uns im www unterwegs:
Blogger Sascha "Gilly" Israel

Jede Minute werden 72 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen und drei Millionen Videos angesehen, 55.000 Bilder auf Instagram, über 347.000 Nachrichten auf Twitter versendet, 292.000 Facebook-Status-Updates gepostet und unzählige Blogposts veröffentlicht. Die Möglichkeit, etwas Interessantes im Netz zu verpassen, ist hoch. Sascha ’Gilly’ Israel sammelt für uns auf seinen Reisen durchs Internet die spannendsten Themen und zeigt uns seine Souvenirs im Wochenrückblick. Jeden Montag frisch auf Coca-Cola Journey!

Lego-Skateboard: geht das gut? 

Vielleicht habt ihr schon mal vom Braille Skateboarding-Channel auf YouTube gehört. Die Jungs haben eine Rubrik, mit dem Titel „You make it, we skate it“. Sprich: Skateboard bauen, hinschicken und sie versuchen damit ein paar Skateboard-Tricks zu fahren. Zuletzt haben sie es mit einem Skateboard aus Glas probiert und mussten feststellen, dass das eine dumme Idee war. Jedenfalls hat nun Peter Brown ein Skateboard aus Lego und mehreren Kilo Klebstoff gebaut und an den Braille-Skateboarding-Channel geschickt. Ob es sich skaten lässt? Bau und Versuch könnt ihr euch hier ansehen.

Die längste Hüpfburg der Welt

Meine Freunde haben haben zu meinem 35. Geburtstag etwas wirklich Witziges organisiert: Ein Tag auf einem Gelände, auf dem mehrere Hüpfburgen standen. Das hat allen Beteiligten wahnsinnig Spaß gemacht. Wir sind wie Sechsjährige rumgehüpft und waren nach circa einer Stunde völlig ausgeknockt. Ich erzähle euch das, weil eine Firma jetzt die längste Hüpfburg der Welt gebaut hat. Auf 272 Metern kann man sich austoben und muss hüpfend verschiedene Hindernisse überwinden. Das Ding kann man mieten und ich finde, das sollten wir gemeinsam tun und einen tollen Tag haben ;-)

Hier könnt ihr euch ein Video von der Hüpfburg ansehen.

Hamster Potter

Hier was für Hamster- und/oder Harry-Potter-Fans: Hamster Potter. Die Leute von Buzzfeed haben einen Hamster in kleine Film-Sets im Harry-Potter-Stil gesetzt. Herausgekommen ist ein wirklich putziges Video, in dem halt ein Hamster Harry Potter spielt. Könnt ihr euch hier ansehen.

50 Days of Sunshine: Colorado


Heute entführt euch unser Reisevideo nicht auf eine exotische Insel, sondern in den US-Bundesstaat Colorado. Die Leute von The Perennial Plate waren sieben Wochen dort und haben eigentlich Kurzfilme über nachhaltige Lebensmittelproduktion gedreht. Von den über 100 Stunden Filmaufnahmen, die dabei zusammenkamen, haben Sie danach dieses Best-Of-Video erstellt, das Colorado in ein wirklich gutes Licht rückt.

CokeTV im Windkanal

Diese Woche begibt sich CokeTV-Host izzi zusammen mit Community-Gast Marc in einen Windkanal. Dort wollen die beiden aber nicht testen, wie stromlinienförmig sie sind. Sie wollen fliegen! Das Ganze nennt sich Indoor-Sky-Diving und sieht ziemlich spaßig aus: