Jede Minute werden 72 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen und 3 Millionen Videos angesehen, 55.000 Bilder auf Instagram, über 347.000 Nachrichten auf Twitter versendet, 292.000 Facebook-Status-Updates gepostet und unzählige Blogposts veröffentlicht. Die Möglichkeit, etwas Interessantes im Netz zu verpassen, ist hoch. Sascha ’Gilly’ Israel sammelt für uns auf seinen Reisen durchs Internet die spannendsten Themen und zeigt uns seine Souvenirs im Wochenrückblick. Jeden Montag frisch auf Coca-Cola Journey!

Adele Carpool-Karaoke

Es ist dieser Tage fast unmöglich, im Internet um Adele herumzukommen. Diesmal war die britische Sängerin zu Gast bei der „Late Late Show“ des US-Senders CBS. Besser gesagt war sie Teil des „Carpool-Karaoke“-Segments, bei dem der Moderator James Corden Stars mit seinem Auto abholt und mit ihnen unterwegs ein wenig Smalltalk betreibt und Karaoke singt. Nach den üblichen Adele-Klassikern sind dann auch Songs von den Spice Girls und vieles mehr an der Reihe. Hier könnt ihr euch das Video ansehen.

Dieser Karton macht den Schreibtisch zum Stehschreibtisch

Wer einen Schreibtisch-Job hat, schätzt mit Sicherheit jede Minute, in der er mal aufstehen und ein wenig herumlaufen kann. Ich habe mir deshalb Ende letzten Jahres einen Stehschreibtisch angeschafft. Ich stehe gelegentlich von meinem normalen Schreibtisch auf, schnappe mir mein Notebook und mache im Stehen weiter. Nach nur einem Monat habe ich deutlich weniger Rücken-Beschwerden und Nackenschmerzen.

Stehschreibtisch schön und gut, wenn man nicht im Home-Office arbeitet und der Arbeitgeber einem keinen höhenverstellbaren Schreibtisch zugesteht, schaut man in die Röhre. “Hootsuite”-Gründer Ryan Holmes war auf der Suche nach einer Lösung für dieses Problem und hat Produktdesigner Steven Suchy mit der Lösungsfindung beauftragt. Herausgekommen ist der oristand. Ein faltbarer Karton, der nur 25 Dollar kostet und den normalen Schreibtisch in einen Stehschreibtisch verwandelt. In Europa soll der oristand auch bald verfügbar sein. Mehr Infos und ein Video gibt es beim Business-Punk.

Don’t try this at home: Stunts von Damien Walters

Nach seiner Karriere als Kunstturner wurde der Brite Damien Walters Stuntman und Stunt-Coach. Außerdem hat er sich dem Freerunning, einer etwas abgewandelten Form von Parkour, verschrieben. Sein Video „Best of 2015“ zeigt die Highlights der Stunts, die er im Jahr 2015 vollführt hat. Da sind einige wirklich verrückte Sachen dabei, die man definitiv nicht zu Hause probieren sollte ;)

Atemberaubende Drohnen-Aufnahmen aus Varazze

Der italienische Surf-Filmer Nils Astrologo, auch bekannt unter dem Synonym Surfdisco, war im Januar in Varazze, einer kleinen Gemeinde an der Küste in Ligurien und hat dort mit einer Drohne sehr coole Aufnahmen von den örtlichen Surfern gemacht:


CokeTV: Dner lernt, wie man ein Snowboard baut

In der aktuellen CokeTV-Folge besucht Dner in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen den Snowboard-Experten Flo von BUILD 2 RIDE und lernt, wie ein Snowboard hergestellt wird: