100 Jahre Filmgeschichte, neuer Super-Mario-Rekord, ein YouTuber, der nicht Skateboardfahren kann.

Sascha

Für uns im www unterwegs:
Blogger Sascha "Gilly" Israel


Jede Minute werden 72 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen und drei Millionen Videos angesehen, 55.000 Bilder auf Instagram, über 347.000 Nachrichten auf Twitter versendet, 292.000 Facebook-Status-Updates gepostet und unzählige Blogposts veröffentlicht. Die Möglichkeit, etwas Interessantes im Netz zu verpassen, ist hoch. Sascha ’Gilly’ Israel sammelt für uns auf seinen Reisen durchs Internet die spannendsten Themen und zeigt uns seine Souvenirs im Wochenrückblick. Jeden Montag frisch auf Coca-Cola Journey!

Eine Reise durch 100 Jahre Filmgeschichte


Jacob T. Swinney nimmt uns in seinem Video 100 Years/100 Shots mit auf eine Reise durch die Filmgeschichte. Er hat sich aus 100 Filmen, die als Meilenstein des Kinos gelten, jeweils eine markante Szene rausgesucht. Darunter Klassiker wie „Metropolis“, „Casablanca“, „Der Pate“ und viele mehr. Ein schöner Reminder an all die großartigen Filme – und eine Gelegenheit, das eigene Wissen zu testen.

So werden Gummihandschuhe hergestellt


Ohne Einmalhandschuhe geht im medizinischen Betrieb gar nichts. Sie schützen sowohl Träger als auch Patienten vor Infektionen. Aber auch im Alltag sind Gummihandschuhe oft nützlich. Zum Beispiel als Schutz vor aggressiven Putzmitteln. Doch wie werden diese Handschuhe eigentlich hergestellt? Die Frage beantwortet dieses Video.

Neuer „Super Mario Bros.“ Speedrun-Weltrekord


Bei einem sogenannten Speedrun geht es darum, ein Video-Spiel so schnell wie möglich komplett durchzuspielen. Punkte, Neben-Missionen und was es sonst noch alles gibt, sind nicht weiter wichtig. Einen solchen Speedrun hat der YouTube-User darbian bei „Super Mario Bros.“ gemacht. Ich weiß noch, dass ich das Spiel nie komplett geschafft habe, allerdings habe ich auch immer versucht, alle Münzen usw. einzusammeln. Und nun ratet mal, wie lange darbian gebraucht hat, um das Spiel durchzuspielen... ich verrate es euch: 4 Minuten und 57,26 Sekunden. Damit hat er auch gleich einen neuen Weltrekord aufgestellt. Der alte Weltrekord wurde um 0.007 Sekunden unterboten. Wie lange er dafür wohl trainiert hat?

Made in Venice


Ich war vor drei Jahren einmal für eine Konferenz in Venedig. Anschließend bin ich ein paar Tage länger geblieben, um die Stadt zu erkunden. Leider erlebt man meiner Meinung nach in Venedig zwei dramatische Zustände:


  1. Es ist viel zu voll, weil es in der Stadt mehr Touristen gibt, als diese eigentlich vertragen würde.
  2. Abseits der Attraktionen zerfällt Venedig und ist in einem jämmerlichen Zustand.

Beides ist schade. Daher würde ich euch empfehlen, dieses wundervolle Venedig-Video von Eddie Peter Hobson anzuschauen und lieber woandershin zu fahren: 

Coke TV: UFONETV lernt Skateboardfahren


Ich muss zugeben, dass ich ein wenig überrascht bin, dass der Coke-TV-Host UFONETV nicht Skateboard fahren kann. Ich dachte ja irgendwie immer, dass das jeder YouTuber drauf hat. Zusammen mit seinem Gast Marvin trifft er auf den mehrfachen deutschen Skateboard-Meister Yannick, der den beiden die Basics und ein paar einfache Tricks erklärt. Danach machen sie zusammen noch ein Skateboard-Video: