Weltreise von oben, London bei Tag und Nacht, Paris in High Speed, Japan im Zug

Jede Minute werden 72 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen und drei Millionen Videos angesehen, 55.000 Bilder auf Instagram, über 347.000 Nachrichten auf Twitter versendet, 292.000 Facebook-Status-Updates gepostet und unzählige Blogposts veröffentlicht. Die Möglichkeit, etwas Interessantes im Netz zu verpassen, ist hoch. Sascha ’Gilly’ Israel sammelt für uns auf seinen Reisen durchs Internet die spannendsten Themen und zeigt uns seine Souvenirs im Wochenrückblick. Jeden Montag frisch auf Coca-Cola Journey!

Mit der Kamera-Drohne auf Weltreise


Christian Grewe hat seine Kamera-Drohne in den letzten sieben Monaten auf eine Weltreise und mehrere kleinere Trips mitgenommen. In seinem Video ‚AIRTime’ hat er die besten Aufnahmen kombiniert und zeigt uns die Welt von oben. Von der Lüneburger Heide bis zu Halong Bay in Vietnam. Das Video könnt ihr euch hier ansehen.

London bei Tag und Nacht


Ich war vor kurzem in London und habe dort jede Menge Fotos und auch ein paar Filmaufnahmen gemacht. Zu Hause angekommen habe ich mich dann ein bisschen geärgert, dass ich zum Beispiel vom Elizabeth Tower nur Aufnahmen bei Nacht und von der Tower Bridge nur vom Tag habe. Zum Glück hat Franck Matellini letzte Woche ein atemberaubendes London-Video veröffentlicht. Der Clou: Er stellt Tag und Nacht in einem Bild gegenüber. Das Video könnt ihr euch hier ansehen.

Hyperlapse: Bonjour-Paris


„Hyperlapse“-Videos sind eine spezielle Form von Zeitraffer-Videos. Genau wie bei einer „Timelapse“-Aufnahme werden auch hier über einen längeren Zeitraum viele Bilder gemacht, die beschleunigt wiedergegeben werden. Die Besonderheit von Hyperlapse-Aufnahmen: die Kamera steht nicht still, sondern ist in Bewegung. Hierdurch entsteht eine ganze neue Dynamik. Ein wunderschönes Beispiel für diese Technik ist der kurze Film ‚Bonjour Paris’.

Drei Wochen mit dem Zug durch Japan


Vincent Urban ist drei Wochen mit dem Zug durch Japan gereist. Seine Eindrücke hat er in einem Reisefilm festgehalten, der ein kleines audiovisuelles Meisterwerk ist und richtig Lust auf einen solchen Trip macht:

CokeTV: Zaubertricks mit MafuyuX


UFONETV und Gast Dennis lernen in der aktuellen Ausgabe von CokeTV ein paar abgefahrene Tricks von Zauberer David Millert. Er bringt die beiden erst ins Staunen und zeigt Ihnen dann, wie’s geht.


Im CokeTV-Osterspecial gibt es noch mehr Zaubertricks von David Millert: