Von Schafen, weißen Nächten und Bügel-Robotern

Jede Minute werden 72 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen und 3 Millionen Videos angesehen, 55.000 Bilder auf Instagram, über 347.000 Nachrichten auf Twitter versendet, 292.000 Facebook-Status-Updates gepostet und unzählige Blogposts veröffentlicht. Die Möglichkeit, etwas Interessantes im Netz zu verpassen, ist hoch. Sascha ’Gilly’ Israel sammelt für uns auf seinen Reisen durchs Internet die spannendsten Themen und zeigt uns seine Souvenirs im Wochenrückblick. Jeden Montag frisch auf Coca-Cola Journey!

Eine Schafherde aus der Luft betrachtet

Sascha

Für uns im www unterwegs:
Blogger Sascha "Gilly" Israel


Tim Whittaker hat einen Schäfer und seine Hütehunde dabei gefilmt, wie er eine Herde Schafe von einer Weide auf die andere umsetzt. Das besondere an diesem Video: Die Aufnahmen wurde mit einer Kamera-Drohne aufgenommen. Sie zeigen eindrucksvoll die Arbeit von Schäfern mit ihren Hunden und haben fast schon etwas Meditatives. Das Video könnt ihr euch hier ansehen.

Na endlich: Bügel-Roboter!

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber Bügeln gehört für mich persönlich zu den nervigsten Aufgaben im Haushalt, dicht gefolgt vom Staubsaugen. Um letzteres muss ich mich selbst nicht mehr kümmern, denn in meiner Wohnung dreht ein kleiner Staubsaugerroboter seine Runden und kämpft täglich einen harten Kampf gegen Katzenfell. Immer wenn ich dem kleinen Kerlchen bei der Arbeit zuschaue, frage ich mich, warum ich eigentlich noch selbst bügeln muss. Ein paar Wissenschaftler haben nun einen Roboter entwickelt, der uns diese nervige Arbeit zukünftig abnehmen könnte. Im Moment ist das gute Stück noch ein Prototyp und auch ein wenig klobig, aber es ist jetzt sicher nur noch eine Frage der Zeit, bis jeder von uns so ein Teil haben kann. Ich kann es kaum noch erwarten!

Mehr Infos zu dem Staubsaugerroboter und ein Video, wie er arbeitet, gibt es hier.

Weiße Nächte in Sankt Petersburg

Als weiße Nacht bezeichnet man Nächte, in denen die Sonne nur kurz untergeht und der Himmel dadurch nicht richtig dunkel wird. Dieses Phänomen lässt sich in Orten, die etwa zwischen 57° nördlicher Breite und dem Nordpol beziehungsweise 57° südlicher Breite und dem Südpol liegen, beobachten. Wie das zum Beispiel in Sankt Petersburg aussieht, haben die Leute von Timelab.pro in diesem beeindruckenden Video festgehalten:



Im Urlaub ein Musikvideo drehen: Dax and Kristen do Africa

Das Video ist zwar schon ein bisschen älter als eine Woche, ging aber letzte Woche erst so richtig durch die Decke. Dax und Kirsten haben Urlaub in Afrika gemacht und statt einem langweiligen Urlaubs-Video einfach ein Musikvideo zu dem Song ‚Africa’ von Toto gemacht. Das Video hat mittlerweile über 5 Millionen Views. Ich garantiere euch, dass euch das Video ein Lächeln aufs Gesicht zaubern wird. Schaut es euch hier an

CokeTV: Skijöring

Bei CokeTV geht es in der aktuellen Folge nach wie vor winterlich zu. Host UFONETV und Gast Tina probieren Skijöring aus. Was Skijöring ist? So viel sei verraten: Pferde und Schnee sind im Spiel: