Jede Minute werden 72 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen, 40.000 Bilder auf Instagram gepostet, über 277.000 Nachrichten auf Twitter versendet und unzählige Blogposts veröffentlicht. Die Möglichkeit, etwas Interessantes im Netz zu verpassen, ist hoch. Sascha ’Gilly’ Israel sammelt für uns auf seinen Reisen durchs Internet die spannendsten Themen und zeigt uns seine Souvenirs im Wochenrückblick. Jeden Montag frisch auf Coca-Cola Journey!
Sascha

Für uns im www unterwegs:
Blogger Sascha "Gilly" Israel


One Second On The Internet

Was passiert eigentlich in einer Sekunde im Internet? Der Designer Steven Lewis hat eine Website erstellt, auf der es visualisiert wird (so einiges!). Außerdem wird dargestellt, was im Netz passiert ist, während man sich die Website anschaut. Ziemlich beeindruckend und durchaus ein Härtetest für das Scroll-Rädchen der Maus. 

Von Berlin nach Dubrovnik und zurück mit einem VW Bulli T3

Die Faszination VW Bus (oder Bulli) war hier auf Coca-Cola-Journey bereits zwei Mal Thema. Einmal im Beitrag Fernweh serienmäßig: Traumauto VW Bulli und einmal das Segment #Vanlife in den Web Souvenirs.
Diesmal ist es die Story der Journalistin Caroline Mohr, die innerhalb von zwei Wochen mit einem roten VW Bus T3 aus dem Jahr 1990 stolze 3500 Kilometer zurückgelegt hat. Während der Fahrt hatte der Bulli selbst auch ein kleines Jubiläum: 500.000 gefahrene Kilometer.
Was sie unterwegs erlebt hat, könnt ihr in ihrem Blogpost Nur für Bulli-Fans: Wie ich mich in einen T3 verliebte nachlesen.

Portrait aus Luftpolster-Folie

Während ich diese Zeilen schreibe, habe ich ein bisschen Luftpolsterfolie neben mir liegen, bei der ich immer mal wieder zur Entspannung ein paar Kammern zerdrücke. *plopp, plopp, plopp*. Dass man dieses Verpackungsmaterial aber auch sinnvoller nutzen kann, zeigt uns Michael Fischler. In diesem Video füllt er die einzelnen Luftkammern mit Farbe und lässt so ein Porträt entstehen. Ziemlich clever und eine tolle Geschenkidee. Allerdings sollte man es nun tunlichst vermeiden, die Luftpolster zu zerdrücken, das könnte eine ziemliche Schweinerei geben.

14 Ideen für Kartoffeln

Seit den 1950er Jahren ist der Kartoffelkonsum in Deutschland rückläufig. Damals waren es noch 186 Kilogramm, bis zum Jahr 2011 nahm der Verbrauch auf 58,7 Kilogramm pro Kopf ab. Ich selbst stand auch ein paar Jahre mit der Knolle auf Kriegsfuß, weil es bei meinen Eltern wirklich JEDEN TAG irgendein Gericht mit Kartoffeln gab...
Mittlerweile sind die Kartoffel und ich aber wieder Freunde und durch dieses Video kenne ich jetzt 14 leckere Varianten für Kartoffelgerichte.

Zucchini-Tagliatelle

Ich hatte vor einiger Zeit hier bei den Web-Souvenirs schon mal ein Zoodles-Rezept. Zoodles sind ein Nudel-Ersatz, bei dem Zucchini zum Einsatz kommen. Heute habe ich wieder ein solches Rezept für euch. Diesmal sind es Zucchini-Tagliatelle mit indischer Kokos-Erdnuss-Sauce. Und zum Nachtisch? Gedeckter Apfelkuchen mit Mürbeteig