Diese Woche: Filmstars umarmen sich, ein Hund filmt eine Hochzeit, 1.600 Songs von Audiolith für 25 €, Erinnerungen an den Sommer in München und natürlich die neueste Folge CokeTV.

Sascha

Für uns im www unterwegs:
Blogger Sascha "Gilly" Israel

Jede Minute werden 72 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen und drei Millionen Videos angesehen, 55.000 Bilder auf Instagram, über 347.000 Nachrichten auf Twitter versendet, 292.000 Facebook-Status-Updates gepostet und unzählige Blogposts veröffentlicht. Die Möglichkeit, etwas Interessantes im Netz zu verpassen, ist hoch. Sascha ’Gilly’ Israel sammelt für uns auf seinen Reisen durchs Internet die spannendsten Themen und zeigt uns seine Souvenirs im Wochenrückblick. Jeden Montag frisch auf Coca-Cola Journey!

Montags-Motivation: Filmstars umarmen sich

Montag. Nicht nur irgendein Montag, sondern ein Montag nach einer Woche, in der verrückte Dinge passiert sind, mit denen wir uns wohl noch ein paar Jahre beschäftigen müssen. Um nicht in Schwarzmalerei zu versinken, solltet ihr die Woche mit diesem Video beginnen, in dem es fünfzig Umarmungen aus Filmen zu sehen gibt. Vielleicht kommt ihr dabei auf den Geschmack und verteilt auch ein paar... :-)

Den Hund die Hochzeit filmen lassen

Tolle Idee von einem Brautpaar: Dem Hund eine Kamera auf den Rücken schnallen und ihn die Hochzeitsgesellschaft erkunden lassen. Das gibt eine neue, durchaus spannende Perspektive auf eine Hochzeit und darauf, wie unterschiedlich Menschen auf Hunde reagieren. Besonders schön ist auch der Moment, in dem der Hund kurz zum Strand läuft, aufs Meer schaut und dann umkehrt, als würde er denken: „Mein Job als Kameramann ist noch nicht fertig, aber später gönne ich mir ein Bad“. Das Video könnt ihr euch hier ansehen.

Für den guten Zweck: 1600 Songs für 25 € 

Das Hamburger Label Audiolith hat gerade ein super Ding am Laufen: Man kann den kompletten Musik-Katalog für 25 € kaufen. Das Download-Paket umfasst rund 250 Alben (1.600 Songs / 20 Gigabyte) von Bands wie Frittenbude, Feine Sahne Fischfilet, Egotronic, Neonschwarz und vielen weiteren. Der Erlös dieses Verkaufs geht an die Mobile Klinik Syrien, einem Krankenhaus in einem LKW, das in Syrien eingesetzt werden soll. Mehr Infos gibt es hier.

Missing Summer: München


Minusgrade kündigen den Winter an, die Tage werden kürzer, alles ist grau und trist. Da kommt das Video von Sven Krüger mit Erinnerungen an den Sommer in München gerade recht:

 

CokeTV im Grusellabyrinth


CokeTV-Host Jonas war mit Community-Gast Anna im Grusellabyrinth NRW. Dabei handelt es sich um die größte Gruselattraktion Europas. Zuerst müssen die beiden einmal selbst als Gäste durch das Labyrinth. Danach werden sie geschminkt, in Kostüme gesteckt und sorgen selbst für Angst und Schrecken: