Gaming ist spätestens mit der Nintendo Wii Konsole in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Selbst in Altenheimen wird so die virtuelle Bowlingkugel in die Hand genommen. Mit Social Gaming vernetzen sich nun weltweit die Gamer über alle Endgeräte hinweg.

Rob Vegas
ROB VEGAS, Blogger, Autor und Moderator, kennt noch Disketten und führt wichtige Telefonate weiterhin per Festnetz. Hier staunt er regelmäßig mit uns über die Wunder des digitalen Lebens.
Twitter: @robvegas
http://www.robvegas.de
EINE ORDENTLICHE Partie Monopoly am heimischen Küchentisch darf man durchaus noch als Social-Gaming-Erlebnis werten. Doch mittlerweile haben auch Super Mario, Uncharted, Word of Warcraft und Minecraft die Spielewelt erobert. Wir spielen Videospiele und müssen uns dafür nicht mehr schämen. Ich selbst habe in den 90ern noch meinen kompletten Computer abgebaut, Mama hat mich zu Freunden gefahren und wir legten damit den Grundstein für Social Gaming bei Pizza und Cola in einem Partykeller mit tropischer Tapete.

Heute muss man keinen schweren Monitor mehr durch die halbe Stadt schleppen. Multiplayer-Duelle liefert man sich längst kabellos online mit Spielern aus aller Welt. Selbst Monopoly kann man mittlerweile mit Spielern im fernen St. Petersburg bestreiten. Social Gaming bringt uns damit online noch näher zusammen. Mitunter muss man nicht einmal mehr selbst den Controller in die Hand nehmen.

„Spiele sind keine Angelegenheit mehr für Nerds in dunklen Kellern. Wir alle spielen kleine und große Spiele.“

Ein Spiel ist längst nicht mehr nur ein Programm mit Code, toller Grafik und Effekten, sondern ein echtes Event. Erfolgreiche Spieler übertragen ihre Spiele live bei YouTube und Twitch. So kann man die Partie sogar auf dem Smartphone in der U-Bahn verfolgen. Über einen Chat sind Zuschauer und Spieler in Echtzeit miteinander verbunden.

Das hat sogar ein neues Geschäftsmodell ermöglicht: Manche Spieler zocken das ganze Spiel live bis zum Ende durch und sammeln über ein eingeblendetes Spendenkonto etwas Geld für ihre Arbeit. Als Zuschauer kann ich so online ein paar Euros senden und erhalte eine Einblendung mit meinem Usernamen im Live-Video. Erinnert etwas an den Spendenmarathon von Günther Jauch zu Weihnachten, kommt aber ohne SMS und Anruf bei den Promis in der Show aus.

Rob Vegas: Social Gaming - Streaming
JEDER MIT JEDEM: Selbst Monopoly kann man mittlerweile vernetzt spielen

Greift man allerdings selbst zu Maus und Gamepad, so kann man sich mittlerweile auch über eigene Apps mit anderen Spielern vernetzen. Die App Discord hat das Social Gaming auf ein neues Level gehoben. Man muss es sich wie eine Art Skype für Gamer vorstellen. Man ist nicht mehr an eine Chatfunktion aus einem bestimmten Spiel gebunden, sondern kann sich mit Discord live auf allen Geräten mit anderen Spielern verbinden. Dazu gibt es auch die Möglichkeit, erfolgreiche Spieler zu befragen und mit ihnen abseits der Spiele zu kommunizieren.

Dieser Trend des Social Gamings bringt Spieler in aller Welt näher zusammen. Wahrscheinlich werden wird schon bald Kinos sehen, in denen erfolgreiche Spieler auf der großen Leinwand spielen. Für ein paar Euro Eintritt kann man sich so als Publikum am Spielfortschritt erfreuen und mit Zwischenrufen das Gameplay beeinflussen. Spiele sind keine Angelegenheit mehr für Nerds in dunklen Kellern. Wir alle spielen kleine und große Spiele und wollen uns darüber austauschen. 

Rob Vegas: Social Gaming - Streaming - Discord
CHAT-APPS wie Discord machen Spiele zu weltweiten Events

Vor allem aber werden durch Social Gaming auch die Grenzen der Systeme aufgehoben. Bei immer mehr Spielen gibt es ein sogenanntes Crossplay-Feature. Konnte man früher auf einer Playstation nur gegen Spieler des gleichen Systems online antreten, so heben die Hersteller der Konsolen mittlerweile immer öfter die Restriktionen auf. Minecraft können Spieler der neuen Nintendo Switch Konsole schon jetzt zusammen mit Spielern der Xbox One online spielen. Immer mehr Grenzen fallen und Social Gaming erobert die ganze Gesellschaft auf verschiedenen Ebenen.

Schon bald werden also Altenheime auf dem ganzen Planeten Erde eine internationale Bowlingmeisterschaft mit Livechat veranstalten können. Ich freue mich darauf.