Menschen nachhaltig für einen aktiven Lebensstil begeistern und lokale Netzwerke für den Breitensport stärken - das sind die erklärten Ziele des bundesweiten Städtewettbewerbs Mission Olympic. Im Mittelpunkt der von Coca-Cola Deutschland und dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gemeinsam ins Leben gerufenen Initiative steht außerdem das bürgerschaftliche Engagement für den Sport. Alle Bewerber haben die Chance, sich durch attraktive Bewegungs- und Freizeitangebote sowie herausragende Sportprojekte für den Wettbewerb zu qualifizieren. Welche Stadt hat die meisten, kreativsten und abwechslungsreichsten Bewegungsangebote? Und welche Stadt schafft es, ihre Bürgerinnen und Bürger zu motivieren, auch über den Verein hinaus aktiv zu werden und sportliche Gruppen ins Leben zu rufen? Fragen, die Coca-Cola und der DOSB mit dem Wettbewerb Mission Olympic beantworten. In diesem Jahr wird der Titel "Deutschlands aktivste Stadt" in drei Größenkategorien, an eine kleine Stadt oder Gemeinde sowie eine mittlere und eine große Stadt vergeben. Diese sechs Finalisten sind dabei:

Finalstädte Mission Olympic 2013