Was gehört zu Halloween wie Süßigkeiten und eine ausgefallene Verkleidung? Ein perfekt geschnitztes Kürbisgesicht! Wir zeigen euch step by step, wie ihr aus einem einfachen Kürbis eine lustige Halloween-Fratze bastelt.

Happy Halloween
Kürbis & Werkzeug


Das braucht ihr für euren stilechten Halloween-Kürbis: Einen Stift, ein Messer, einen großen Löffel, ein Teelicht. Und nicht zu vergessen: den Kürbis. Viele Geschäfte bieten jetzt Halloween-Kürbisse an –  die heißen zum Beispiel „Tom Fox“ oder „Jack O’Lantern“. Achtung: Speisekürbisse wie Hokkaido oder Butternut sind nicht geeignet.

Happy Halloween
Deckel anzeichnen

Schritt 1: Deckel anzeichnen
Der erste Schritt beim Kürbis schnitzen: Zeichnet auf den Kürbis das Muster, in dem ihr den Deckel ausschneiden wollt. Wir haben uns für ein wildes Zick-Zack entschieden. Den Deckel nicht zu klein machen, damit ihr den Kürbis gut aushöhlen könnt!
Happy Halloween
Deckel ausschneiden


Schritt 2: Deckel ausschneiden
Anschließend mit einem Messer den Deckel entlang der aufgezeichneten Form ausschneiden – am besten schräg nach innen. Denn der Deckel kann in den Kürbis hineinfallen. Einmal rundherum, dann könnt ihr den Deckel einfach abheben.

Happy Halloween
Kürbis aushöhlen






Schritt 3: Kürbis aushöhlen

Jetzt müsst ihr ein bisschen Geduld haben: Mit einem Löffel das Kürbisinnere herausholen bedeutet, ihr müsst Kerne und Fasern rausschaben. Das kann etwas dauern, denn der Kürbis ist zäh. Je nach Dicke des Kürbis’ könnt ihr auch noch etwas Fruchtfleisch ausschaben. Dann wird auch das Ausschneiden des Gesichtes leichter. Aber Vorsicht – nicht zu viel!
Happy Halloween
Gesicht aufzeichnen

Schritt 4: Das Gesicht aufzeichnen
Ein freundlicher Kürbis oder doch lieber die gruselige Kürbisfratze? Lasst eurer Fantasie freien Lauf und malt mit einem Stift eurem Kürbis sein Gesicht auf.
Happy Halloween
Gesicht ausschneiden


Schritt 5: Das Gesicht ausschneiden

Nun wird’s spannend: Mit etwas Sorgfalt und Vorsicht könnt ihr jetzt das Kürbisgesicht ausschneiden. Dann einfach ein Teelicht hineinsetzen und den Deckel wieder drauf – fertig ist der perfekte Halloween-Kürbis!
Noch ein Tipp: Leider schimmelt der Kürbis schnell. Deshalb empfehlen wir euch, erst kurz vor Halloween ans Werk zu gehen. Und noch ein Tipp: Den Kürbis mit Essig einreiben, dann hält er länger!

Happy Halloween!


Happy Halloween
Fertiger Halloweenkürbis









FEIERE HALLOWEEN MIT UNS AUF FACEBOOK!
Coke Halloween