• 2016 wird die klare Limonade 55 Jahre alt.
  • Wir sagen: Happy Birthday! Und verraten euch 5 Fakten über das Geburtstagskind

Sprite: Wurzeln in Deutschland

1959 wird die neue Geschmacksrichtung Fanta Klare Zitrone in Deutschland kreiert. Sie wird 1961 zu einer eigenen Marke: Sprite.

Eine spritzige Elfe

Der Name Sprite setzt sich zusammen aus den englischen Wörtern „sprinkle“ (spritzen) und „lite“ (leicht). Die Bezeichnung des Getränks könnte aber auch aus einer verwunschenen Zauberwelt stammen – denn wörtlich bedeutet sie „Elfe“.

Sprite mal anders

Andere Länder, andere Geschmacksvarianten: In den USA gibt es Sprite Cranberry, nach Minze kann Sprite in Taiwan schmecken – als Sprite Ice.

Ein erfrischendes Logo

Das aktuelle Logo von Sprite spiegelt den Geschmack nach Limetten und Zitronen wider.

Zehn Jahre Sprite zero

2015 feierte auch Sprite zero Geburtstag. Die zuckerfreie Variante bietet seit zehn Jahren maximale Erfrischung ohne Zucker.