Das High Museum of Art in Atlanta feierte in der vergangenen Woche den 100. Geburtstag einer amerikanische Ikone: Hunderte Gäste, darunter der Bürgermeister von Atlanta, Kasim Reed, sowie die Schauspieler Kate Bosworth und Joe Manganiello, haben die Eröffnung der Ausstellung „The Coca-Cola Bottle: An American Icon at 100“ besucht. Sie präsentiert mehr als 100 von der Coca-Cola Flasche inspirierte Kunstwerke, darunter einige Werke von Andy Warhol. 
Eine amerikanische Ikone wird 100

In einem Video auf MSN sagt Joe Manganiello, Coke sei „die erste Belohnung, die ich als Kind hatte und ich bin sicher, dass es Millionen, wenn nicht Milliarden Menschen genauso geht“. Kate Bosworth stimmt zu: „Das ist etwas sehr Reines für mich.“ Dann will sie unbedingt die Ausstellung sehen. Für Stimmung sorgt auch Francesco Yates, der den Song „Nobody Like You“ performt.