Wie ist es, bei Coca-Cola Deutschland zu arbeiten? Wie gelingt der Einstieg? Finde es selbst heraus! Wir beantworten live Deine Fragen, am 23. Januar zwischen 17 und 18 Uhr auf der 1. Twitter Jobmesse. Mehr Infos gibt es hier.


Facts & Figures Coca-Cola in Deutschland

Hier haben wir für Dich die wichtigsten Informationen zum Thema Jobs & Karriere bei Coca-Cola in Deutschland zusammengestellt.

Unternehmen

Coca-Cola ist begehrt - als Produkt, als Marke und als Arbeitgeber. Vor mehr als 125 Jahren, im Jahr 1886, wurde Coca-Cola in Atlanta erfunden. In Deutschland füllte 1929 die „Essener Vertriebsgesellschaft für Naturgetränke“ die erste Coca-Cola Flasche ab. Seitdem sind wir hierzulande fest verwurzelt. 

Als deutsche Systempartner im Rahmen des international gültigen Konzessionärssystems teilen sich die Coca-Cola GmbH und die Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG
(CCE AG) die Verantwortung zwischen strategischem Produktmarketing, Produktion und Vertrieb. Die CCE AG ist das größte deutsche Getränkeunternehmen.

Mehr Informationen:

http://www.coca-cola-deutschland.de/unternehmen/

http://www.cceag.de/unternehmen/ueber-uns/


Coca-Cola - Mehr als eine Marke

Coca-Cola ist nicht nur eine Marke, sondern ein ganzes Lebensgefühl. Das spiegelt sich auch in unserer Unternehmenskultur wider. Die Menschen, die bei Coca-Cola arbeiten, fühlen sich nicht nur unseren Marken, sondern auch dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern emotional verbunden. Eine Besonderheit unserer Kultur besteht auch in unserer starken lokalen Verbundenheit inmitten eines internationalen Systems. In unseren Verkaufsregionen arbeiten unsere Mitarbeiter zum Teil schon seit mehreren Jahrzehnten und sorgen dafür, dass neben allen Innovationen auch immer ein gutes Stück Tradition erhalten bleibt.

Mehr Informationen:

http://www.cceag.de/jobs-karriere/cc-als-arbeitgeber/mehr-als-eine-marke/index.html

http://www.coca-cola-deutschland.de/karriere/gute-grunde-fur-coca-cola

Diversity leistet einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens. Wir schätzen und leben Vielfalt und schaffen ein Arbeitsumfeld ohne Vorurteile.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Coca-Cola in Deutschland sind Menschen mit vielfältigen Fähigkeiten, Ansichten und Interessen. Sie gehören zahlreichen Nationalitäten und unterschiedlichen Religionen an und unterscheiden sich nicht nur in Alter, sondern auch in puncto Lebensmodelle. Gemeinsam begeistern Sie sich für den Mythos Coca-Cola und arbeiten zusammen am Erfolg unseres Unternehmens.

Als Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“, Mitglied von „Fair Company“ und „Bündnis gegen Homophobie“ leben wir eine offene, faire und tolerante Unternehmenskultur.

Mehr Informationen:

http://www.coca-cola-deutschland.de/stories/10-fakten-zu-nachhaltigkeit-bei-coca-cola


Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Coca-Cola GmbH hat ein weitreichendes Entwicklungsprogramm für Mitarbeiter, zu dem folgende Bestandteile gehören:

  • Praxiserfahrung
  • Projektarbeit
  • Selbststudium
  • Mentoring- und Coaching-Programme
  • Feedback-Gespräche
  • Trainings 

Mehr Informationen:

http://www.coca-cola-deutschland.de/karriere/arbeiten-bei-coca-cola

Zudem bieten wir ein beachtliches Angebot an Zusatzleistungen, Entwicklungsinitiativen und Schulungsprogrammen.

Mehr Informationen:

http://www.europeancareers.coca-cola.com/de/home/why-coca-cola/development-training-benefits/


Auch die Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG bietet den Mitarbeitern ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm. Wir beraten und unterstützen unsere Mitarbeiter und Führungskräfte intensiv, damit sie den größtmöglichen Nutzen aus einer Weiterbildungsmaßnahme ziehen können. Besonderes Augenmerk legen wir darauf, dass Entwicklungsmaßnahmen regelmäßig über das Jahr geplant werden. Mit Aufstieg und Weiterentwicklung ist für uns nicht immer der vertikale Karriereweg gemeint, auch über die einzelnen Fachbereiche hinweg ist eine Entwicklung möglich.

Es gibt verschiedene interne Qualifizierungsprogramme für unterschiedliche Zielgruppen, mit denen wir die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter fördern. Zum Beispiel haben wir ein eigenes Expertenteam, um unsere Verkäufer fortlaufend zu schulen und sie bei der Weiterentwicklung zu unterstützen, etwa durch Produktworkshops und individuelles Coaching.

Lokale und bundesweite Programme unterstützen die Förderung von Talenten innerhalb des Unternehmens.

Mehr zum Thema:

http://www.cceag.de/jobs-karriere/personalentwicklung/


Karrieremöglichkeiten

Coca-Cola bietet ein spannendes, herausforderndes und dynamisches Arbeitsumfeld. Bei uns arbeitest Du mit den Besten, die mit viel Leidenschaft, Herz und Tatendrang unser Unternehmen zu dem machen, was es ist – eines der größten und erfolgreichsten Konsumgüterunternehmen der Welt und in Deutschland das größte Getränkeunternehmen. Wir bieten Positionen in verschiedenen Unternehmensbereichen an – von Marketing und Kommunikation über Finanzen, Technik und HR bis hin zu Vertrieb, Produktion, Logistik oder Supply Chain.

In unserer Jobbörse findest Du alle aktuellen Karrieremöglichkeiten in unserem Unternehmen im Überblick. Dabei kannst Du Deine Suche nach einer spannenden Tätigkeit bei uns auf Dein Profil abstimmen. Das Suchergebnis präsentiert Dir alle auf Dich zugeschnittenen offenen Stellen. Sollte nichts Passendes dabei sein, freuen wir uns über Deine Initiativbewerbung.


Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG

http://www.cceag.de/jobs-karriere/karrierewelt/peopleclick/frameset.html

Bei Interesse an Positionen bei Coca-Cola im Ausland, bewirb Dich bitte direkt im jeweiligen Land.

Vakante Stellen der The Coca-Cola Company in Europa und die richtigen Ansprechpartner findest Du u.a. hier:

http://www.europeancareers.coca-cola.com/de/home.aspx

Alle weiteren internationalen Standorte und die dort vakanten Stellen findest du auf folgender Seite:

http://www.coca-colacompany.com/careers/


Praktika / Werkstudent in Deutschland

Die Coca-Cola GmbH  bietet Studenten die Möglichkeit, schon während des Studiums relevante Parxiserfahrungen zu sammeln.

Mehr Informationen:

http://www.coca-cola-deutschland.de/karriere/studenten-aufgepasst-hier-ist-eure-chance

http://www.europeancareers.coca-cola.com/de/home/opportunities/internships/germany/

Bei der CCE AG ist der Einsatz als Praktikant oder Werkstudent in allen Unternehmensbereichen möglich. Ein Praktikum umfasst i.d.R. drei bis sechs Monate, als Werkstudent arbeitest Du maximal 20 Stunden pro Woche neben dem Studium.

Als Fair Company beschäftigen wir keine Absolventen als Praktikanten. Unsere Praktika sind grundsätzlich vergütet.

Mehr Informationen:

http://www.cceag.de/jobs-karriere/karrierewelt/jobboerse/y_Werkstudent_HQ_Marketing_Innovation_Portfolio_Management.html

http://www.cceag.de/jobs-karriere/karrierewelt/jobboerse/y_Werkstudent_HQ_Marketing_Innovation_Portfolio_Management.html

 

Der Bewerbungsprozess bei der CCE AG

Die erste Vorauswahl wird anhand der Bewerbungsunterlagen getroffen, welche im Abgleich mit dem jeweiligen Stellenprofil gründlich prüft wird. Bitte beachten: Profil, Ziele und Motivation so genau wie möglich darstellen.

Danach wird zu einem Vorstellungsgespräch bzw. einem Interviewtag mit dem jeweiligen Fachbereich und der Personalabteilung eingeladen, um den Bewerber persönlich kennen zu lernen. Dieses Gespräch gibt dem Bewerber gleichzeitig die Möglichkeit, sich ausführlicher über die Position sowie unser Unternehmen zu informieren.

Im Rahmen des Auswahlprozesses für unser Traineeprogramm sowie bei ausgewählten Spezialistenpositionen laden wir im Anschluss an das erste persönliche Gespräch zu einem Assessment Center ein.

Nach dem persönlichen Kennenlernen folgt in jedem Fall eine fundierte Rückmeldung!

Mehr dazu:
http://www.cceag.de/jobs-karriere/karrierewelt/bewerbungsprozess/

Mehr zum Auswahlprozess Traineeprogramm:
http://www.cceag.de/jobs-karriere/Trainee-Programm/auswahlprozess/index.html

http://www.cceag.de/faq/index.html?f_topic=Jobs+%26+Karriere

Mehr zum Thema Duales Studium:
http://www.cceag.de/jobs-karriere/dualesStudium/

Spezielle Fragen richtest du bitte an die Personalabteilung:

http://www.cceag.de/jobs-karriere/ansprechpartner/index.html

 

Der Bewerbungsprozess bei der Coca-Cola GmbH

Unser Bewerbungsprozess wurde sorgfältig erarbeitet, damit Du möglichst viele Gelegenheiten hast, Mitarbeiter aus unterschiedlichen Bereichen unseres Unternehmens kennenzulernen.

Mehr unter:

http://www.europeancareers.coca-cola.com/de/home/why-coca-cola/the-application-process/


Tipps für die Bewerbung

Lebenslauf:
Im Lebenslauf sollten die bisherigen Erfahrungen detailliert und chronologisch dargestellt werden. Wichtig ist, dass man das Wesentliche auf den Punkt bringt. Das gilt auch für den Lebenslauf, der je nach Berufserfahrung nicht länger als zwei Seiten sein sollte.

Informationen zu den Eltern und deren Berufen sind nicht relevant, denn das sagt nur wenig über den Bewerber aus. Sehr interessant sind hingegen Hobbys – gerade wenn sich jemand für einen Ausbildungs- oder dualen Studienplatz bewirbt und somit noch wenig Berufserfahrung mitbringt

Zeugnisse / Referenzen:

Bitte die relevanten Zeugnisse oder Referenzen zusenden, sie runden unseren Eindruck ab.

Auswahlprozess:

Sowohl für das persönliche Gespräch als auch für ein Assessment Center gilt als wichtigste Voraussetzung, dass man authentisch bleibt. Zusätzlich sollte man sich natürlich im Vorfeld nicht nur über die Position, sondern auch allgemein über unser Unternehmen informieren und sich gegebenenfalls gezielte Fragen überlegen, die man stellen möchte.

Warum ein Assessment Center?

Bewerber, die sich für Ausbildungsplätze interessieren, bringen in der Regel noch nicht viele praktische Erfahrungen mit, die wir in einem Interview abfragen können. Und aus unserer Sicht sind schulische Noten nicht immer entscheidend. In unseren ACs haben die Bewerber daher die Gelegenheit, anhand von tätigkeitsrelevanten Aufgaben zu beweisen, dass sie das, was im Ausbildungsalltag auf sie zukommt, bewältigen können.

Die größten und häufigsten Fehler, die in Bewerbungen auftauchen:

In erster Linie sind es klassische Rechtschreibfehler. Viele Bewerber schreiben tatsächlich schon den Namen des Unternehmens, bei dem sie sich bewerben, falsch. Bei uns vergessen zum Beispiel viele den Bindestrich in „Coca-Cola“. Was ebenfalls vorkommt, sind unprofessionelle Bewerbungsfotos, zum Beispiel solche in Freizeitkleidung oder mit Baseball-Cap.

Mehr Informationen:

http://www.coca-cola-deutschland.de/karriere/wie-konnen-sie-sich-bei-uns-bewerben

http://www.cceag.de/jobs-karriere/karrierewelt/bewerbungsprozess/index.html

 

Eine Auswahl unserer Jobevents 2014:

Auf  Veranstaltungen informieren Dich die Mitarbeiter unserer Personalabteilung und unserer Fachbereiche über Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen:

http://www.cceag.de/jobs-karriere/veranstaltungen/

Darüber hinaus finden auch regional Karriereevents statt. Informationen erhältst du über Karriere@cceag.de.

Weitere Links

Linkedin / Xing CCE AG

http://www.linkedin.com/company/coca-cola-erfrischungsgetranke-ag

http://www.xing.com/companies/coca-colaerfrischungsgetr%2525C3%252584nkeag

Linkedin The Coca-Cola Company

http://www.linkedin.com/company/the-coca-cola-company