Wenn wir heute laufen, sprechen und danke sagen können, dann liegt das vor allem an ihr, der wichtigsten Person in unserem Leben: unserer Mutter! Trotzdem sagen wir ihr das viel zu selten. Coca-Cola zeigt, wie man ganz leicht ein bisschen Lebensfreude mit seiner Mutter teilen kann.

Eine kleine Überraschung soll uns an das Datum erinnern, das wir viel zu oft vergessen: den Muttertag! Wir haben einen Coke-Automaten entworfen, der eigentlich ganz unauffällig aussieht. Dabei birgt er ein kleines feines Geheimnis. Jeder, der sich eine Erfrischung zieht, findet das ideale Geschenk, um mit einer kleinen Geste seiner Mutter zu zeigen, wie viel sie ihm bedeutet. „Trink eine Coke mit deiner Mutter!“ steht auf den Flaschen, die, ausgestattet mit zwei Trinkhalmen, dazu verleiten sollen das Vorgeschlagene direkt in die Tat umzusetzen. Also: schnell am nächsten Blumenladen vorbeigehen und ab zu Mama, um „danke“ zu sagen.

Die Coke zum Muttertag

Die Coke zum Muttertag


Die Gute-Laune-Aktion zum Muttertag ist keine Eintagsfliege, sondern der Auftakt zu einer großen Bewegung, die Coca-Cola anstoßen möchte. Und wenn Mutti happy ist, geht’s weiter: Familie, Freunde, völlig unbekannte Menschen – Lebensfreude lässt sich mit jedem teilen. Coca-Cola möchte alle dazu inspirieren, das Leben optimistisch zu sehen, den Blick auf Momente voller Lebensfreude zu richten und selbst aktiv zu werden. Denn das Glas ist schon halb voll – und gemeinsam können wir es sogar ganz voll machen! Es geht dabei nicht um große Heldentaten, sondern um kleine verrückte, nette Gesten, die den Alltag bunt und lebenswert machen, da kann jeder mitmachen. Man muss nur ein wenig Mut haben, über die innere Hürde zu springen und los geht es...


Mutter und Tochter genießen eine Coke zusammen
Mutter und Tochter genießen eine Coke zusammen