Worum geht es in diesem Video? Coca-Cola in Vietnam hat 2014 das Projekt “2nd Lives” ins Leben gerufen. Dahinter verbirgt sich die Idee, leere Coke Flaschen mit neuen, kreativen Verschlüssen zu versehen und so zweckentfremdet – aber durchaus sehr sinnvoll – wiederzuverwerten.
Im ersten Schritt hat Coca-Cola in Vietnam 40.000 Verschlüsse produziert und verteilt und regt Verbraucher so dazu an, Einwegflaschen weiter zu verwenden: als Wasserpistole, Gewürzstreuer, Farbbehälter und vieles andere. Seht selbst:

Coca-Cola 2nd lives, veröffentlicht am 15. Mai 2014