NEW YORK, Times Square. Gelbe Taxen, Menschenmassen und Reklametafeln sind erste Assoziaten mit dieser berühmten Kreuzung in Manhatten. In der Hochburg der Reklametafeln hat Coca-Cola einen Coup gelandet: Die erste und somit auch größte 3D-Reklametafel. Sie 21 Meter hoch und 13 Meter breit und besteht aus 1.760 LED-Würfeln.

Von Guinness World Records™ wurde die The Coca-Cola Company dafür gleich mit zwei Titeln ausgezeichnet: “The Largest 3D Robotic Billboard” sowie “The First 3D Robotic Billboard.”  

„Der Times Square ist ein amerikanisches Wahrzeichen und das Epizentrum der weltweiten Außenwerbung. Wir wollten unsere neue Reklametafel zu etwas machen, was es so noch nicht gibt,“ so Katie Miller, Vice President Connections, Coca-Cola North America. Teams von Coca-Cola Forschung und Entwicklung, IT und Marketing haben mit einer Vielzahl an Partnern vier Jahre lang gearbeitet, um die verschiedenen Komponenten zu designen, herzustellen und zu testen.

Wie die 3D-Reklametafel am Times Square aussieht siehst du hier und in diesem Video: