Blaue Haare, rote Lippen und ein perfekt gezogener Lidstrich – so begrüßt uns der YouTube-Star Oskar alias Ossi Glossy. Wir treffen das erst 13-jährige Schminktalent für ein Interview. Eines ist sofort klar: Der Teenager fühlt sich pudelwohl in seiner Haut. Und das liegt nicht nur daran, dass gerade Sommerferien sind. Wir wollen unbedingt mehr wissen über den erfolgreichen Vlogger – vor allem über die Person abseits des Scheinwerferlichts.

„Hey, ihr geilen Birkenwanzen!“ – mit diesen Worten heißt Oskar seine Fans regelmäßig auf seinem YouTube-Channel willkommen. In seinen Videos geht es in erster Linie um Make-up: Der Berliner dreht eigene Tutorials, in denen er seinen Fans ausgefallene Looks vorführt. Oskar ist nicht nur ziemlich talentiert, sondern auf seine ganz eigene charmante Weise etwas verrückt. Das stellt er immer wieder auch in seinen Q&As und witzigen Challenges unter Beweis, die er mit Freunden und YouTube-Kollegen wie etwa Marvyn Macnificent antritt. Das Besondere an Oskar und seiner Community? Mit nur 13 Jahren hat Ossi Glossy auf der Videoplattform bereits über 380.000 Fans. Manche seiner Videos bekommen über eine Million Klicks. Kein Wunder, denn er spricht mit seiner unnachahmlichen Art und seinem Make-up Know-how unterschiedliche Altersgruppen an. „Ich habe Zuschauer von 9 bis 65+. Die meisten sind allerdings zwischen 13 und 19 Jahre alt“, verrät uns Oskar.

Doch wer ist eigentlich dieser Junge vor der Kamera, der so ein breites Publikum begeistert? Wie tickt Oskar privat? Antworten darauf gibt’s in unserem Video zu „Auf ’ne Coke mit … Ossi Glossy“. Film ab!

Weitere Eindrücke vom Tag mit Ossi Glossy: Wer einen Blick hinter die Kulissen des Videodrehs wagen möchte, für den haben wir die besten Bilder in einer Galerie zusammengestellt:


Zum Abschluss noch was Musikalisches: Hier kommt die Top-5-Ohrwurm-Liste von Oskar!