Die The Coca-Cola Company ("The Coca-Cola Company”, "wir”, "uns") respektiert die Privatsphäre der Besucher ("Besucher", Sie") unserer weltweiten Internetseite (die "Website"), die in direktem Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung zum Schutz von personenbezogenen Informationen steht. Diese Datenschutzerklärung (die "Erklärung") beschreibt die Vorkehrungen, die wir zum   Schutz von Informationen, die wir über die Website, die in den Vereinigten Staaten gehostet und betrieben wird, getroffen haben. Diese Erklärung betrifft nicht die Erfassung von Daten und Informationen über eine andere Website oder  sonstige Medien, sondern nur diese Website bzw. die Speicherung und Nutzung vo n Daten oder Informationen durch eine Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, Partner oder Konzerngesellschaften ("Verbundene Unternehmen").

Wir bitten Sie, diese Erklärung zu lesen, bevor Sie unsere Website benutzen. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie den Bedingungen und Bestimmungen dieser Erklärung zu. Falls Sie den Bedingungen und Bestimmungen dieser Erklärung nicht zustimmen, sollten Sie diese Website nicht benutzen.

1. Informationen, die die The Coca-Cola Company über diese Website erfasst

Die The Coca-Cola Company erfasst grundsätzlich zwei Arten von Informationen über diese Website: "Personenbezogene Informationen",  das heißt, Informationen, anhand derer eine Person identifiziert werden kann und "Aggregierte Informationen", aus denen eine Person nicht identifiziert werden kann.

a. Aggregierte Informationen. Wenn Sie die Website besuchen und mit ihr interagieren, dürfen die The Coca-Cola Company und Dritte, mit denen die The Coca-Cola Company einen Vertrag über die Erbringung von Serviceleistungen für die The Coca-Cola Company abgeschlossen hat, anonyme Informationen aus drei Quellen sammeln: Server-Log-Dateien, Cookies und "Pixel-Tags".

i. Server-Log-Dateien. Ihre Internetprotokoll- (IP) Adresse ist eine identifizierende Kennzahl, die Ihrem Rechner automatisch vom Internet-Service-Provider (ISP) zugeordnet wird. Diese Zahl wird identifiziert und jedes Mal, wenn Sie die Website besuchen, automatisch in unsere Server-Log-Dateien eingeloggt, mit Angabe der Zeit(en) Ihres Besuches/Ihrer Besuche und der Seite(n), die Sie besucht haben. Wir benutzen die IP-Adressen aller Besucher, um die Website-Nutzungswerte zu errechnen, Probleme im Zusammenhang mit den Servern der Website zu erkennen und die Website zu verwalten. Wir können auch IP-Adressen benutzen, um zu kommunizieren oder den Besuchern den Zugriff zu sperren, wenn diese sich nicht an unsere Nutzungsbedingungen halten. Das Erfassen von IP-Adressen ist eine Standardpraxis im Internet und wird von vielen Webseiten automatisch durchgeführt.

ii. Cookies. Cookies sind Daten, die ein Internetserver auf einen einzelnen Rechner zum Zwecke der Dokumentation überträgt. Cookies sind ein Industriestandard, der von den meisten Webseiten verwendet wird und vereinfachen den laufenden Zugriff durch den Nutzer und die Benutzung einer bestimmten Website. Cookies richten keinen Schaden in Ihren Rechnersystemen oder Dateien an und nur die Website, die einen bestimmten Cookie übertragen hat, kann diesen Cookie auslesen, abändern oder löschen. Falls Sie nicht möchten, dass Informationen über die Nutzung von Cookies gesammelt werden, gibt es in den meisten Browsern einfache Verfahren, die es Ihnen ermöglichen, bestehende Cookies zu löschen, Cookies automatisch abzulehnen oder die Option zu erhalten, die Übertragung bestimmter Cookies auf Ihren Rechner abzulehnen oder anzunehmen. Sie sollten jedoch zur Kenntnis nehmen, dass die Ablehnung von Cookies es schwierig oder unmöglich macht, bestimmte Teile der Website zu nutzen.

iii. Pixel-Tags. Die Website kann so genannte "Pixel-Tags", "Web Beacons", "clear GIFs" oder ähnliche Mittel (zusammen "Pixel Tags" genannt) nutzen, um aggregierte statistische Angaben zur Nutzung der Website und den Rückläufen zusammenzutragen. Anhand von Pixel-Tags können wir die Anzahl der Nutzer zählen, die bestimmte Seiten der Website besucht haben, um markenbezogene Serviceleistungen zu erbringen und die Wirksamkeit von Aktionen oder Werbekampagnen zu ermitteln. Pixel-Tags, die in E-Mail-Mitteilungen im HTML-Format verwendet werden, können dem Absender Informationen darüber geben, ob und wann die E-Mail geöffnet wurde.

b. Personenbezogene Informationen. Sie werden in der Regel nicht aufgefordert, sich anzumelden oder personenbezogene Informationen bereitzustellen, um Zugang zu unserer Website zu erhalten, obwohl bestimmte Funktionalitäten eine Anmeldung erfordern können. Wir erfassen personenbezogene Informationen über Sie nur, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen – z. B., wenn Sie uns über die Website kontaktieren, an Umfragen und Befragungen teilnehmen, sich an Wettbewerben, Verlosungen, Preisausschreiben und ähnlichen Aktionen beteiligen, sich für E-Mail-Updates, Newsletter und Ankündigungen in Bezug auf unsere Produkte und Sonderaktionen anmelden und Merchandise-Produkte von der The Coca-Cola Company erwerben. Personenbezogene Informationen können Ihre Kontaktdaten umfassen (wie etwa Name, Postanschrift, Telefonnummern und/oder E-Mail-Anschrift) sowie Zahlungsinformationen, wie Kreditkartennummer und Ablaufdatum ("Zahlungsinformationen"), die wir erfassen, wenn Sie irgendein Produkt oder eine Serviceleistung, die über die Website bereitgestellt werden, erwerben möchten ("Transaktion").

2. Nutzung und Offenlegung von Informationen, die von der The Coca-Cola Company über die Website erfasst werden.

a. Personenbezogene Informationen. Wir dürfen Ihre Personenbezogenen Informationen auf irgendeine der nachfolgend aufgeführten Arten und Weisen nutzen.

i. Kommunikation. Wir ermutigen die Besucher, uns bei Fragen und Kommentaren zu kontaktieren. Personenbezogene Informationen können genutzt werden, um auf Ihre Fragen und Kommentare einzugehen.

ii. Geschäftszwecke. Wir können Ihre Personenbezogenen Informationen auch für interne Geschäftszwecke nutzen, wie etwa Analyse und Management unseres Geschäfts. Die personenbezogenen Informationen, die Sie über die Website bereitstellen, können mit anderen Informationen, die Sie der The Coca-Cola Company (online oder offline) bereitstellen, demografischen Informationen und sonstigen Informationen, die öffentlich verfügbar sind oder mit anderen Informationen über Sie, die die The Coca-Cola Company auf sonstigem Wege online oder offline erhalten kann, verbunden werden.

iii. Transaktionen. Wenn Sie eine Transaktion über diese Website vornehmen, wie etwa den Kauf von Coca-Cola-Merchandise-Produkten, können wir Zahlungsinformationen von Ihnen im Zusammenhang mit dieser Transaktion, zusammen mit sonstigen personenbezogenen Informationen, wie etwa Versandadresse, an die wir die von Ihnen erworbenen Produkte versenden können, erfassen. Wir können Ihre personenbezogenen Informationen oder Zahlungsinformationen nutzen, um die Transaktion abzuschließen und ggf. Ihren Kaufauftrag zu erfüllen. Wir können diese Zahlungsinformationen auch Dritten zur Verfügung stellen, soweit dies erforderlich ist, um Ihre Transaktion abzuschließen (z. B. zur Bearbeitung Ihrer Kreditkarte).

iv. Preisausschreiben, Wettbewerbe, Verlosungen und sonstige Aktionen. Wir führen Preisausschreiben, Wettbewerbe, Verlosungen und ähnliche Aktionen über die Website durch, die eine Online-Anmeldung erfordern können (einschließlich Name, E-Mail, Benutzerkennung und Passwort). In der Regel bitten wir Sie um bestimmte personenbezogene Informationen, wenn Sie sich bei einem Preisausschreiben, Wettbewerb, einer Verlosung oder ähnlichen Aktionen anmelden und ggf. gewinnen. Wir dürfen diese personenbezogenen Informationen mit Drittsponsoren dieser Preisausschreiben, Wettbewerbe, Verlosungen und Aktionen (unabhängig davon, ob diese von uns veranstaltet werden) oder sonst wie in Übereinstimmung mit den Regelungen, die für diese Preisausschreiben, Wettbewerbe, Verlosungen oder Aktionen gelten, teilen. Sie sollten die Teilnahmebedingungen für die jeweiligen Preisausschreiben, Wettbewerbe, Verlosungen und Aktionen, an denen Sie sich über die Website beteiligen, sorgfältig prüfen, da sie weitere wichtige Informationen über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen durch die The Coca-Cola Company oder einen Sponsor enthalten können. Soweit die Bedingungen und Bestimmungen dieser Reglungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen im Widerspruch zu dieser Erklärung stehen, sind die Bedingungen und Bestimmungen dieser Reglungen maßgeblich.

v. Sonderaktionen und Produktinformationen. Die The Coca-Cola Company kann Ihre personenbezogenen Informationen weiterhin nutzen, um Ihnen E-Mail-Newsletter und Mitteilungen in Bezug auf unsere Produkte und Sonderaktionen zukommen zu lassen. Sie können diese Mitteilungen jederzeit bei uns abbestellen (siehe "Uns Kontaktieren", weiter unten).

vi. Wichtige Mitteilungen. Wir dürfen von Zeit zu Zeit Ihre personenbezogenen Informationen nutzen, um Ihnen wichtige Informationen zukommen zu lassen in Bezug auf die Website, Ihre Transaktionen, Änderungen unserer Bedingungen und Bestimmungen sowie unserer Unternehmenspolitik ("Wichtige E-Mails"). Da diese Informationen von ausschlaggebender Bedeutung für die Nutzung der Website durch Sie sein können, können Sie diese E-Mails nicht abbestellen.

vii. Drittdienstleister. Wir arbeiten mit Dritten zusammen, die Serviceleistungen erbringen, einschließlich Hosting der Website, Kreditkartenverarbeitung, Datenanalyse, Newsletter-Leistungen, Aktionsleistungen und sonstige Verwaltungsleistungen, die teilweise ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes haben. Durch vertragliche Regelungen (insbesondere EU-Standardvertragsklauseln)  gewährleisten wir die Angemessenheit des Datenschutzniveaus.  Wir dürfen Ihre personenbezogenen Informationen, einschließlich Ihrer Zahlungsinformationen, mit diesen Dritten teilen, damit diese in die Lage versetzt werden, die entsprechenden Serviceleistungen zu erbringen.

viii. Verschiedenes. Schließlich dürfen wir Ihre personenbezogenen Informationen offenlegen, wenn wir davon ausgehen, dass wir dazu verpflichtet sind: (i) von Rechts wegen; (ii) um rechtliche Verfahren oder Regierungsanfragen einzuhalten; (iii) unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen; (iv) unsere operative Tätigkeit zu schützen; (v) die Rechte, den Datenschutz, die Sicherheit oder das Eigentum der The Coca-Cola Company, von Ihnen oder anderen sicherzustellen und (vi) uns in die Lage zu versetzen, verfügbare Rechtsmittel einzusetzen oder die Schäden, die uns entstehen können, einzuschränken.

b. Aggregierte Informationen. Wir analysieren aggregierte Informationen, um die Sicherheit der Website zu erhöhen, die Beliebtheit bestimmter Seiten der Website, den Erfolg unserer E-Mail-Newsletter, den Nutzungsgrad der Website und sonstige Nutzungsdaten nachzuverfolgen, wobei dies dazu beiträgt, Ihnen maßgeschneiderte Inhalte, bezogen auf Ihre Interessen, bereitzustellen, die Website und mit ihr zusammenhängende Serviceleistungen zu verbessern und auch sonst wie Ihr Erleben der Website zu verbessern. Wir dürfen aggregierte Informationen mit verbundenen Unternehmen und anderen Dritten teilen.

3. Sonstige wichtige Anmerkungen bezüglich unserer Datenschutzpraktiken

a. Sonderhinweis für Eltern. Die The Coca-Cola Company nimmt ihre Pflichten im Rahmen des Gesetzes über den Online-Datenschutz für Kinder im Zusammenhang mit der Erfassung von personenbezogenen Informationen bei Personen unter dreizehn (13) Jahren ernst. Diese Website ist nicht für Kinder bestimmt und wir bitten Kinder unter 13 Jahren, keine personenbezogenen Informationen über die Website weiterzugeben.

b. Sicherheit. Wir haben Sicherheitsmaßnahmen und -tools, um einen Schutz vor Verlust, Missbrauch und Änderung der Informationen unter unserer Kontrolle aufrechtzuerhalten. Jedes Mal, wenn Sie uns Ihre Kreditkartennummer mitteilen, wird diese Kreditkartennummer uns über Ihren Browser in nach Industriestandard verschlüsseltem Format – SSL- (Secure Socket Layer) – übermittelt. Keine Methode zur Übermittlung oder Speicherung von Daten ist absolut sicher. Auch wenn wir uns bemühen, Ihre personenbezogenen Informationen zu schützen, können wir dennoch nicht die Sicherheit aller Informationen, die Sie uns über oder in Verbindung mit dieser Website übermitteln, gewährleisten. Wenn Sie Gründe für die Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher sind (z. B., wenn Sie das Gefühl haben, dass die Sicherheit irgendeines Accounts, das Sie bei uns haben, gefährdet ist), müssen Sie uns das Problem unverzüglich mitteilen, indem Sie uns in Übereinstimmung mit den Hinweisen unter "Uns Kontaktieren" , weiter unten, ansprechen (bitte beachten Sie, dass die Mitteilung über den Postweg die Zeit verzögert, die wir brauchen, um auf Ihr Problem einzugehen).

c. Webseiten Dritter. Diese Website kann Links zu Webseiten Dritter enthalten. Diese verlinkten Seiten (einschließlich der Websites unserer Verbundenen Unternehmen) sind nicht unter der Kontrolle der The Coca-Cola Company und wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder die Inhalte dieser verlinkten Websites oder irgendeines Links auf einer verlinkten Website. Wir stellen diese Links nur aus Gründen der Zweckdienlichkeit zur Verfügung und die Aufnahme eines Links auf der Website bedeutet nicht, dass die The Coca-Cola Company die verlinkte Website befürwortet. Wenn Sie Zahlungsinformationen oder sonstige Personenbezogene Informationen über eine solche Website Dritter bereitstellen, erfolgt die entsprechende Transaktion auf der Website des Dritten (nicht auf unserer Website) und die personenbezogenen Informationen, die Sie bereitstellen, werden dann in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung dieses Dritten erfasst und kontrolliert. Es ist wichtig, dass Sie sich über die Datenschutzerklärung und die Datenschutzpraktiken dieser Dritten informieren.

d. Diese Website verwendet zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook in Form von Facebook Like-Buttons. Diese Programme werden von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-ins sind durch das Facebook Logo oder den Zusatz „gefällt mir“ kenntlich gemacht. Beim Besuch von Webseiten, die in derartiges Plug-in beinhalten, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Webseite besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sind Sie über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt, während Sie unsere Website besuchen, kann Facebook den Websitebesuch Ihrem Konto zuordnen. Duch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons werden diese Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook in diesem Rahmen Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch des Coca-Cola Pressebereichs bei Facebook ausloggen.

e. Abtretung. Wir behalten uns das Recht vor, alle Informationen, die wir von Nutzern der Website erfassen, auf einen Dritten im Falle einer Fusion, eines Verkaufs, eines Joint Ventures, einer Abtretung, einer Übertragung oder sonstiger Veräußerung aller oder eines Teils der Aktiva oder Anteile der The Coca-Cola Company (einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, im Zusammenhang mit Insolvenz- oder ähnlichen Verfahren) zu übertragen.

4. Aktualisierung Ihrer Informationen und Uns Kontaktieren. Die The Coca-Cola Company verfügt über Verfahren, um Ihre personenbezogenen Informationen genau, vollständig und auf dem neuesten Stand für die Zwecke, für die sie erfasst und genutzt werden, zu halten. Sie dürfen die Informationen, die wir erfasst haben, prüfen und ggf. dürfen Sie um deren Korrektur bitten. Wir bieten Ihnen außerdem mehrere Optionen, um Informationen, die Sie uns zu einem früheren Zeitpunkt bereitgestellt haben, zu prüfen, zu korrigieren, zu aktualisieren und sonst wie abzuändern:

1. Sie können uns eine E-Mail an die folgende Anschrift senden: http://www2.coca-cola.com/mail/eQuery_other.html

2. Sie können uns anrufen unter der Nummer: 1-800-438-2653

3. Sie können uns ein Schreiben an die folgende Postanschrift übersenden:

Attn: Website Privacy Policy

Industry and Consumer Affairs

The Coca-Cola Company

1 Coca-Cola Plaza

Atlanta, GA 30313

Bitte geben Sie die Informationen, die Sie prüfen oder ändern möchten, deutlich an. Wir werden uns bemühen, Ihrem Wunsch so schnell wie möglich nachzukommen.

Bitte beachten Sie, dass trotz einer Entfernung oder Veränderung der personenbezogenen Informationen, die beantragt wird, Restinformationen in unseren Datenbanken und sonstigen Verzeichnissen zurückbleiben können, die nicht entfernt oder geändert werden.

5. Änderungen dieser Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung und alle unsere unternehmenspolitischen Leitlinien oder Verfahren in Bezug auf die Behandlung von Informationen, die über diese Website erfasst werden, ohne vorherige Ankündigung abzuändern. Sie können feststellen, wann diese Erklärung zuletzt abgeändert wurde, indem Sie Angabe "Zuletzt geändert" oben auf dieser Seite prüfen. Alle Änderungen in Bezug auf unsere Erklärung gelten ab dem Posten der geänderten Erklärung im Internet mit entsprechendem Zugriff über die Website. Die Nutzung der Website im Anschluss an diese Änderungen bedeutet Ihre Annahme der geänderten Erklärung, die dann wirksam ist. Wir bitten Sie, diese Seite als Bookmark zu markieren und sie regelmäßig zu überprüfen, damit Sie wissen, welche die neueste Version unserer Erklärung ist.

Diese Erklärung ist die einzige autorisierte Erklärung zu den Praktiken der The Coca-Cola Company in Bezug auf die Erfassung von personenbezogenen Informationen (wie weiter unten definiert) über die Website und die Nutzung dieser Informationen durch die The Coca-Cola Company. Alle Zusammenfassungen dieser Erklärung, die von Drittsoftware oder sonst wie erstellt werden (z. B. in Verbindung mit der Plattform für Datenschutzpräferenzen oder "P3P"), haben keine rechtliche Wirkung und sind nicht verbindlich für die The Coca-Cola Company, können nicht als Ersatz für diese Erklärung verwendet werden und führen weder zu einem Ersetzen noch zu einer Änderung dieser Erklärung.

Zuletzt aktualisiert 29.11.2016