### § 1 Wettbewerb ###

(1) Dieser Wettbewerb steht in keiner Verbindung zu Twitter, Instagram oder Youtube und wird in keiner Weise von einer diesen Firmen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger, der von dir bereitgestellten Informationen, sind Coca-Cola Services N.V., Belgien und Coca-Cola GmbH, Berlin nachfolgend gemeinsam „Coca-Cola“ genannt.

(2) Der Wettbewerb wird von Coca-Cola Services N.V., Belgien durchgeführt.

(3) Der Wettbewerb richtet sich an Teilnehmer mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland.

(4) Teilnehmen darf jede natürliche Person ab 16 Jahren. Minderjährige Gewinner müssen zum Drehtermin eine Einverständniserklärung/Drehgenehmigung ihres Erziehungsberechtigten vorlegen oder von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden. Kosten der An- und Abreise des Erziehungsberechtigten werden nicht übernommen.

(5) Durch die Teilnahme erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs.

### § 2 Teilnahme und Durchführung des Wettbewerbs ###


(1)  Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt über das Kommentieren der CokeTV Buckelist-Episode auf dem YouTube-Channel von CokeTV Deutschland.

(2) Zur Teilnahme am Wettbewerb ist es unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen.

(3) Der Wettbewerb findet in der Zeit vom 08.09.17, 18:00 Uhr bis 22.09.17, 22:00 Uhr statt.

(4) Die Teilnehmer werden über ein mehrstufiges Auswahlverfahren durch eine Jury ausgewählt. Bei dem zunächst unter allen Usern, die am Wettbewerb durch das kommentieren der CokeTV Bucketlist-Episode und das Akzeptieren der Teilnahmebedingungen ein Kandidat ermittelt wird. Die ermittelten Kandidaten werden anschließend abhängig von den besonderen Anforderungen, die der jeweilige Dreh des  CokeTV Bucketlist erfordert, gegebenenfalls aufgefordert, Angaben zu Ihrer Person, Beruf, Gesundheit, körperlichen Verfassung etc. zu machen und diese auf Anforderung nachzuweisen.

(5) Coca-Cola informiert die Kandidaten über die gegebenen Möglichkeiten der Plattform über den Gewinn. Dies erfolgt entweder durch einen Kommentar oder eine Direktnachrichten an den Kandidaten. Die Kandidaten müssen sich daraufhin bei der in der Nachricht angegebenen Kontaktstelle melden.

(6) Sind die Kandidaten nicht erreichbar oder antworten nicht innerhalb von 12 Stunden auf die Nachricht von Coca-Cola, wird ein neuer Kandidat ausgewählt.

(7) Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten die Möglichkeit, an einem Videodreh für CokeTV im Rahmen der Aktion CokeTV Bucketlist teilzunehmen. Eine Barauszahlung der Gewinne oder der Restwerte ist nicht möglich. Mehrfachteilnahmen sind möglich, jeder Teilnehmer kann jedoch nur einmal gewinnen.

(8) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Coca-Cola und deren Dienstleister sowie deren Angehörige.

(9) Der Gewinner des Wettbewerbs nimmt an einer CokeTV Produktion mit dem CokeTV Host(s) teil und verpflichtet sich, während des CokeTV Videodrehs voraussichtlich im Zeitraum zwischen Kalenderwoche 39 bis Kalenderwoche 43 den gesamten Drehtag anwesend zu sein. Der Drehtag kann in Abhängigkeit von den Produktionsbedingungen verschoben werden, Sollte der Gewinner des Wettbewerbs an diesem Termin verhindert sein, wird ein Ersatzgewinner ausgewählt. Ggf. ist eine Anreise am Vorabend notwendig.

An- und Abreise sowie ggf. Hotelkosten sind inklusive und müssen nicht vom Gewinner selbst organisiert werden. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

(10) Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Coca-Cola das Recht vor Personen vom Wettbewerb auszuschließen.

### § 3 Vorzeitige Beendigung des Wettbewerbs ###

Coca-Cola behält sich vor, den Wettbewerb zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden.

### § 4 Inhalteverantwortung und Haftungsfreistellung ###

Der Teilnehmer verpflichtet sich, keine Fotos oder Texte hochzuladen, die Urheber-, Persönlichkeits- oder Kennzeichenrechte Dritter verletzen oder die gegen das Wettbewerbsrecht oder sonstige Gesetze verstoßen. Weiter verpflichtet er sich, auf das Recht am eigenen Bild zu achten und keine Fotos von Personen hochzuladen, die ihm nicht ihre ausdrücklich Einwilligung gegeben haben. Die rechtliche Verantwortung liegt insoweit ausschließlich beim Teilnehmer.

Der Teilnehmer versichert gegenüber Coca-Cola, dass seine Fotos oder Texte keine Rechte Dritter verletzen oder in sonstiger Weise gegen geltende Gesetze verstoßen.

Im Falle eines vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verstoßes gegen die Absätze 1 bis 2 stellt der Teilnehmer, Coca-Cola von allen Ansprüchen gleich welcher Art frei, die von Dritten wegen Rechtsverletzungen auf Grund der von dem Teilnehmer im Rahmen des Gewinnspiels veröffentlichten Inhalte erhoben werden. Ausdrücklich und unbeschränkt auf Ansprüche aus Urheberrechts- oder Kennzeichenrechtsverletzungen, Wettbewerbsrechtsverstößen oder Verletzungen des allgemeinen Persönlichkeitsrechts oder des Rechts am eigenen Bild. Darüber hinaus ersetzt er Coca-Cola die Kosten der Rechtsverteidigung.

### § 5 Rechteübertragung ###

Durch die Teilnehmer am Wettbewerb, räumt der Teilnehmer das räumlich und inhaltlich unbeschränkte, einfache, übertragbare Recht ein, die Beiträge oder Fotos dabei zu Zwecken des Wettbewerbs, wie auch zur redaktionellen oder werblichen Zwecken zu verwenden, zu vervielfältigen, zu bearbeiten und umzugestalten, zu verbreiten, zu senden oder öffentlich zugänglich zu machen. Insbesondere in Form von Pressemitteilungen sowie auf der eigenen Website von Coca-Cola unter www.coca-cola-deutschland.de.

### § 6 Sonstiges ###

Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.

Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von Coca-Cola ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.