• Erster Launch außerhalb der USA nach erfolgreichem Start von "Journey" 2012. 
  • Neues Portal ersetzt Corporate Website. 

Berlin, 25. April 2013 - Coca-Cola Deutschland hat ein eigenes Online-Magazin unter dem Namen "Journey" (www.coca-cola-deutschland.de) gestartet. Das Online-Magazin, das auf Deutsch produziert wird, ersetzt die bisherige Corporate Website. Vorbild ist die Ende 2012 neu gestaltete Homepage der The Coca-Cola Company, Atlanta. Deutschland ist das erste Land, das "Journey" nach den USA weiterführt. Weitere Länder sollen folgen.

Startseite Journey
Startseite Journey

Konzept und Inhalte
Das neue Magazin umfasst die Rubriken Unternehmen, Marken, Gesellschaft, Entertainment, Happiness und Mythos. Unabhängige Experten steuern als Gastautoren Meinungsbeiträge bei. Von einem Autorenteam speziell für Deutschland geschriebene Artikel und Serien runden das Konzept ab.

Zu den wiederkehrenden Elementen gehören etwa das "Blogoskop", eine Serie, bei der sich alles um Blogs aus den Themenfeldern Lifestyle, Sport und digitale Entwicklungen dreht. Bei "7 Fragen zur Lebensfreude" erzählen Prominente und Menschen aus dem täglichen Leben, was sie optimistisch stimmt. Das Portal bietet aber auch Vertrautes von der bisherigen Corporate Website. Informationen zu Karrieremöglichkeiten bei Coca-Cola werden ebenso zu finden sein wie der Newsroom für Journalistinnen und Journalisten mit Produktinformationen, Fakten zu Unternehmens- und Markenaktivitäten sowie Bilder, Videos und Audiobeiträge.

"Die Inhalte von "Journey" sind unterhaltsam, informativ und diskutierbar", so Patrick Kammerer, Director Public Affairs and Communications bei Coca-Cola Deutschland. "Wir möchten die Nutzer inspirieren, mit uns und untereinander zu diskutieren und die Themen in den sozialen Medien zu teilen."

"Journey" gibt den Nutzern eine schnelle Orientierung durch Hinweise auf die am meisten gelesenen und diskutierten Artikel. Kommentar- und Share-Funktionen ermöglichen es, die Beiträge in sozialen Netzwerken unkompliziert weiterzuleiten. Des Weiteren bündelt Journey die Social Media-Aktivitäten der verschiedenen Marken des Hauses Coca-Cola auf einer Plattform.


Vorreiter in digitaler Kommunikation
Die The Coca-Cola Company startete "Journey" im November letzten Jahres (http://www.coca-colacompany.com) und verzeichnete innerhalb weniger Monate mehrere Millionen Besucher auf der neuen Seite.
Coca-Cola Deutschland hatte im Februar 2010 als erstes Unternehmen in Deutschland seinen Pressebereich durch einen Social Media Newsroom ersetzt und dafür den Econ-Award erhalten.


Einen Screenshot der Startseite von Journey können Sie hier downloaden.