James Quincey übernimmt am 1. Mai 2017 die Position des Chief Executive Officer von The Coca-Cola Company in Atlanta von Muhtar Kent. Kent bleibt weiterhin Chairman of the Board of Directors. Der Brite Quincey ist seit 1996 im Unternehmen. Mehr über ihn hier.

Weitere Informationen über Coca-Cola auf einen Blick!