Junge Frauen werden zu Botschafterinnen für das Wunderwerk Herz
Berlin, 27. August 2015. „Lass deine Lippen für dein Herz sprechen!“ Mit dem eigens für die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ kreierten Lippenstift von dem angesagten Berliner Kosmetiklabel uslu airlines ist das nun ganz einfach. Denn junge Frauen wollen heute – zum Glück! – viel: Ihr Leben voll ausschöpfen und bewusst genießen, und dabei auf einen ausgeglichenen Lebensstil achten. Den limitierten Lippenstift "Hör auf dein Herz" by Coca-Cola light und uslu gibt es ab dem 01.09.2015 exklusiv im Online-Shop auf usluairlines.com.

Mit dem klassischen Coca-Cola Rot auf den Lippen machen sich junge Frauen nun das schönste Kompliment selbst: Sie zeigen sich selbstbewusst und signalisieren: „Ich kenne mich, ich achte mich. Ich reduziere zwischendurch immer wieder mein Tempo und wahre meine innere Balance – für mein Herz.“ Denn bekommen Frauenherzen nicht die notwendige Aufmerksamkeit, können sie unter dauerhaftem Stress ins Stolpern geraten, und Frauenherzen reagieren dabei anders als Männerherzen. Darauf macht die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ aufmerksam. Nun holt sie die Frauen mit ins Boot: Als Lippen-Botschafterinnen für das Wunderwerk Herz. 
„Hör auf dein Herz“ Lippenstift mit klassischem Coca-Cola Rot
Entwickelt hat den „Hör auf dein Herz“ Lippenstift das Kosmetiklabel uslu airlines mit Sitz in Berlin, in limitierter Auflage und in enger Kooperation mit Coca-Cola light. Die Farbe – das klassische Coca-Cola Rot – spricht für sich. Benannt ist der Lippenstift, der als ein Symbol für die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ steht, wie alle uslu airlines Produkte nach einem Flughafen. Passend zur Initiative wurde das Dillingham Airfield auf Hawaii, USA – kurz HDH – gewählt. Erhältlich ist der Lippenstift, produziert nach modernsten Qualitätsformeln, exklusiv im Online-Shop auf usluairlines.com ab dem 01.09.2015.
Der Lippenstift macht also nicht nur sexy – sondern gleichzeitig auf die Wichtigkeit des Themas Herzgesundheit aufmerksam. Unter dem Motto „Bekenne Farbe für die Frauenherzgesundheit“ tragen die Frauen nun die Botschaft weiter: „Achte auf dich und hör auf dein Herz. Und sag es allen, die dir am Herzen liegen!“
„Broken-Heart-Syndrom“: Die Erforschung eines Stressphänomens
Coca-Cola light gründete 2011 gemeinsam mit der Berliner Gendermedizinerin Prof. Dr. Vera Regitz-Zagrosek und der Deutschen Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin e.V. die Initiative „Hör auf dein Herz“. Ihr Ziel ist es, die Gesellschaft für das Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Frauen zu sensibilisieren und Präventionsmöglichkeiten aufzuzeigen. Mit der Initiative unterstützt Coca-Cola light auch die wissenschaftlichen Forschung in diesem Bereich: Dieses Jahr fließt die Spende in Höhe von 150.000 Euro in die Erforschung des „Broken-Heart- Syndroms. So nennen Mediziner das akute schwere Herzleiden, das als Reaktion auf akuten Stress auftreten kann – gerade bei Frauen. Bislang hat die Marke Coca-Cola light die Frauenherzforschung in Deutschland mit insgesamt 700.000 Euro unterstützt.