Berlin, 20. Januar 2016. Anfang März 2016 wird Coca-Cola Life mit neuer Rezeptur deutschlandweit in den Getränkeregalen stehen. Coca-Cola hat den Zuckergehalt dieses jüngsten Mitglieds der Coca-Cola Markenfamilie weiter reduziert: Statt bislang 37 Prozent ersetzt der Getränkehersteller nun 50 Prozent des Zuckers durch Stevia-Extrakt. Damit enthält die neue Coca-Cola Life 50 Prozent weniger Zucker und Kalorien im Vergleich zu herkömmlich gezuckerten Colas in Deutschland. Das Getränk hat nun je 100 ml nur noch 20 kcal und 5 g Zucker.

Coca-Cola Life 0,2L MW Glasflasche

Coca-Cola Life ist im vergangenen Jahr in Deutschland sehr erfolgreich gestartet. Deutschland gehört zu den erfolgreichsten Märkten für Coca-Cola Life weltweit. Acht Monate nach Start im Mai 2015 ist Coca-Cola Life bereits die achtstärkste Marke der alkoholfreien Getränke im deutschen Lebensmitteleinzelhandel nach Käuferhaushalten1 und das mit einer hohen Wiederkaufsrate. Insgesamt gilt Coca-Cola Life für den Lebensmitteleinzelhandel als stärkster Wachstumstreiber in der Kategorie der alkoholfreien Getränke.Und nicht nur bei den Verbrauchern, auch in der Fachwelt hat das Produkt mit Preisen und Auszeichnungen großen Anklang gefunden.3

Coca-Cola Life bietet dem Verbraucher eine zusätzliche Wahlmöglichkeit: Mit der weiterentwickelten Rezeptur entspricht das Unternehmen dem zunehmenden Wunsch der Verbraucher nach Süßungsmitteln natürlichen Ursprungs und kalorienreduzierten Getränken. Daher bietet Coca-Cola mit Coca-Cola Life, Coca-Cola Zero und Coca-Cola light auch drei, der vier Mitglieder der Coca-Cola Markenfamilie kalorienfrei- bzw. kalorienreduziert an. Der Produktrelaunch wird national von einer breit angelegten Marketingkampagne begleitet, unter anderem mit TV-Spots, Außenwerbung, Digital- und Printwerbung.

Über Coca-Cola

Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit einem Portfolio von mehr als 500 Marken der weltgrößte Anbieter von alkoholfreien Getränken. Weltweit sind wir Anbieter Nummer 1 von Erfrischungsgetränken, Ready-to-Drink Kaffees, Säften und Fruchtsaftgetränken. Zu unserem Sortiment zählen auch Wässer, Sportgetränke, Energydrinks, Tees sowie Heißgetränke. Rund ein Drittel unseres weltweiten Angebots ist kalorienarm oder -frei. Täglich werden in über 200 Ländern mehr als 1,9 Milliarden Mal Produkte unseres Hauses verzehrt. Mit 700.000 Mitarbeitern weltweit gehört Coca-Cola zusammen mit seinen Abfüllpartnern zu den zehn größten Unternehmen.

Coca-Cola stellt seine Getränke immer regional her, in Deutschland seit 1929. Die Coca-Cola GmbH und die Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG beschäftigen hierzulande mehr als 9.500 Mitarbeiter. Unser Portfolio umfasst mehr als 80 Produkte aus allen Bereichen alkoholfreier Erfrischungsgetränke. Auch in Deutschland verfolgen wir ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele und berichten regelmäßig über die Fortschritte.

Weitere Informationen auf: www.thecoca-colacompany.com, in unserem digitalen Magazin Journey www.coca-cola-deutschland.de, auf www.cceag.de sowie auf Twitter #CocaCola_De


* Im Vergleich zu herkömmlich gezuckerten Colas in Deutschland.
GfK Haushaltspanel – LEH (Cl. Retail + Discount) November 2015.
2 Nielsen LEH+GAM+DM+TS – absolutes Umsatzwachstum nach Marken YTD November 2015 – LEH.
3 “Bestseller 2015”, Rundschau für den Lebensmittelhandel; Platz 2, „Neuheit des Jahres 2015“, alkoholfreie Getränke, Getränkezeitung; „Deutscher Verpackungspreis 2015“ für Einwegpfandflasche aus 100 % recyceltem PET, Deutsches Verpackungsinstitut e.V.