2 Jahre Coca-Cola Journey

Das Online-Magazin von Coca-Cola feiert zweiten Geburtstag

Berlin, 29. April 2015. Es war ein mutiger Schritt Richtung Zukunft und er hat sich gelohnt: Ende April 2013 schaltete Coca-Cola Deutschland seine klassische Unternehmens-Website ab. Das Online-Magazin Coca-Cola Journey erblickte das Licht des Internets. „500 Geschichten und vier Millionen Sessions später ist Journey zum Dreh- und Angelpunkt der Unternehmenskommunikation von Coca-Cola Deutschland geworden“, sagt Patrick Kammerer, Director Public Affairs & Communications Coca-Cola Deutschland. „Hier laufen alle Corporate- und Markenthemen zusammen. Unser Anspruch ist es, immer kurz, informativ und unterhaltsam zu sein.“
Spannende Geschichten unterhaltsam erzählt
Der Themenmix auf Journey umfasst neben Produkt- und Markengeschichten auch Stories zu Karriere, Historie und Nachhaltigkeit sowie Film, Musik und Sport sowie Lifestyle- und Trend-Themen. Die grundsätzliche Erzählhaltung ist positiv: Für Coca-Cola ist das Glas halbvoll. Hinter Journey steht ein interdisziplinäres Redaktionsteam aus Kommunikatoren, erfahrenen Journalisten, Social-Media- und SEO-Experten. Seit Anfang 2015 verstärken auch bekannte deutsche Blogger die Redaktion. Journey baut mit diesen innovativen Formaten Brücken in die Blogosphäre und hat reichweitenstarke Autoren wie Jochen Mai („Karrierebibel“) gewonnen. Die Interview-Rubrik „Auf ’ne Coke mit…“ zeigt regelmäßig Prominente von ihrer erfrischenden Seite, zum Beispiel The BossHoss oder den Bestsellerautor Sebastian Fitzek. Hinzu kommen experimentelle Formen wie die Online-Videokonferenzen („Google Hangout“) mit Fußballstar Manuel Neuer oder Kooperationen mit YouTubern, die vor allem junge Zielgruppen erreichen.
„Journey-User sind beim ersten Besuch überrascht von der Vielfalt unserer Themen“, sagt Kammerer. „Wir wissen aus einer qualitativen Onpage-Studie, dass zwei Drittel unserer Besucher nach der Lektüre Lust auf mehr Informationen über das Unternehmen Coca-Cola haben. Zudem haben wir festgestellt, dass sich bei wiederkehrenden Besuchern das Meinungsbild zum Unternehmen positiv verändert. Das heißt: Journey hilft uns bei unserem Ziel, Vertrauen für Coca-Cola aufzubauen.“
Zwei Jahre Journey – eine Erfolgsstory in Zahlen
Der durchschnittliche Leser von Journey verbringt 2:58 Minuten mit einer Story. Nur 27 Prozent springen ab, die so genannte „Bounce Rate“. Drei Viertel der Besucher bleiben und lesen weiter. „Unterstützendes Budget zur Steigerung der Reichweite setzen wir weiterhin nur selektiv ein“, so Kammerer. „Journey hat in zwei Jahren eine Steigerung von 68 Prozent der Besuche über Suchmaschinen erreicht – und damit ein hohes organisches Wachstum. Wir sind sichtbar im Netz, Konsumenten finden uns leicht.“ Im Vergleich zur klassischen Corporate Website hat sich die Zahl der Besucher vervierfacht.
Mit guten Inhalten allein wäre der Erfolg jedoch nicht möglich. „Wir haben in einem gründlichen Rechercheprozess mit Meinungsforschung, Experteninterviews und Datenanalyse umfassendes Wissen gesammelt,“ sagt Kammerer. „Wir wollen frühzeitig Themen erkennen, die Menschen bewegen. Relevant, professionell aufgearbeitet und glaubwürdig erzählt. Auf Journey gibt es echte Geschichten für echte Leser.“ Die Themen holen insbesondere junge Leser dort ab, wo sie gerade sind: unterwegs. Beinahe die Hälfte (48 Prozent) aller Seitenabrufe erfolgt von mobilen Endgeräten. Über die Hälfte der Leser ist zwischen 20 und 39 Jahre alt.
Ideal ist es, wenn Storys dann so gut laufen wie beispielsweise ein Beitrag zum Jahrestag des Berliner Mauerfalls. Die Geschichte über den Manager, der Coca-Cola in den Osten Deutschlands brachte, konnte einen weltweiten Spitzenwert im unternehmensinternen Ranking markieren – weil alle Aktivitäten zu der Geschichte von PR, Marketing und Redaktion aufeinander abgestimmt waren. Eine besondere Rolle spielen exklusiver Bild- und Bewegtbildcontent, etwa wie zur aktuellen Story über James Franco. Coke Journey hat sich in den vergangenen zwei Jahren als innovative Unternehmenspräsentation etabliert und vereint unterhaltsames Storytelling mit neuen Erzählformaten und spannendem Infotainment. 

Mehr zum Thema:
Infografik: 2 Jahre Coca-Cola Journey
Happy Birthday! Zwei Jahre Coca-Cola Journey
Download Infografik