Berlin, 26. Juni 2017 – Vergangenen Mittwoch erhielt Coca-Cola bei den Cannes Lions 2017 den bronzenen Löwen in der Kategorie "Media" für das Snapchat Game „SnapSkate“. Das Spiel im Jump’n’Run-Style wurde speziell für Snapchat zur Einführung der neuen Coca-Cola Zero Sugar entwickelt. 

Für die Spielmechanik von „SnapSkate“ verwendete Coca-Cola ausschließlich die regulären Navigationsfunktionen von Snapchat. Coca-Cola schuf damit erstmals echten, nativen Game-Content direkt in einer Snapchat Story.

„Mit SnapSkate wollten wir zeigen, wie sich Snapchat kreativ für eine Markenaktivierung nutzen lässt. Wir sind begeistert, dass dieses neue Format nun auch die Jury in Cannes überzeugt hat“, sagt Michael Willeke, Director Integrated Marketing Communications für Coca-Cola Westeuropa.