Berlin, 3. Dezember 2016. Coca-Cola unterstützt bereits im neunten Jahr die Hilfsorganisation BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“. Damit setzt sich das Unternehmen nachhaltig für die weltweit über 3.200 Projekte der Hilfsorganisation ein. Insgesamt spendet Coca-Cola im Rahmen seiner Weihnachtskampagne 250.000 Euro. Symbolisch wurde der Betrag bei der heutigen Spendengala „Ein Herz für Kinder“ in Berlin übergeben.

Coca-Cola setzt Engagement in diesem Jahr fort

Bereits zum neunten Mal unterstützt Coca-Cola in diesem Winter BILD hilft e. V. „Ein Herz für Kinder“. Zur Weihnachtszeit stellt das Unternehmen wieder die beliebten Coca-Cola Adventskalender in Form eines roten Weihnachtstrucks im Handel bereit. Mit ihrem Kauf machen die Menschen nicht nur ihren Liebsten eine Freude, sondern tun auch gleichzeitig Gutes. Für jeden verkauften Coca-Cola Adventskalender geht eine Spende in Höhe von einem Euro an BILD hilft e. V. „Ein Herz für Kinder“. Mit der Aktion erhält die Hilfsorganisation in diesem Jahr eine Gesamtsumme von 250.000 Euro.

Santa Claus bringt landesweit besondere Weihnachtsmomente

In diesem Winter feiert die Coca-Cola Weihnachtstour Jubiläum: Bereits zum 20. Mal sorgt Santa Claus mit seinen Weihnachtstrucks bei Millionen Menschen für Staunen. Seit dem 26. November sind sie in der Bundesrepublik unterwegs und machen insgesamt in fünf Regionen halt. Interessierte können die Trucks am kommenden Samstag, den 10. Dezember in Leipzig, am 17. Dezember in München und am 23. Dezember in Berlin bestaunen. Weitere Infos gibt es online unter www.coca-cola.de.

Download: Foto Die Coca-Cola Weihnachtstrucks gibt es nicht nur als Adventskalender

Download: Foto Für jeden verkauften Coca-Cola Adventskalender geht eine Spende in Höhe von einem Euro an Ein Herz für Kinder

Download: Foto Santa Claus bringt landesweit besondere Weihnachtsmomente bei den Coca-Cola Truckparaden

Weitere Fotos und Grafiken