Coca-Cola light und Coca-Cola zero:
Der – kleine? – Unterschied

Von:  Journey Redaktion 08.07.2014

Coca-Cola light und Coke Zero

Was ist der Unterschied zwischen Coca-Cola light und Coke zero?

Coca-Cola light und Coca-Cola zero sind die kalorienfreien Alternativen zur klassischen Coke. Soviel ist bekannt. Doch dann beginnt meist das Rätseln: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Coke light und Coke zero? Gibt es einen? Na klar! Mach hier den Test und finde heraus, welcher Coke-Typ du bist.

Im Jahr 1983, als vor allem junge Frauen sich vom Aerobic-Trend anstecken ließen, kam Coca-Cola light auf den Markt. Die Coke mit dem silber-roten Etikett begründete damals eine vollkommen neue Produktkategorie: sie war das erste Light-Produkt überhaupt. Das zuckerfreie Getränk passte perfekt zum neuen Lebensgefühl: cool, sportlich, figurbewusst. Außerdem hatte Coke light einen ganz eigenen Geschmack. Ihre Fans lieben sie bis heute für dieses einzigartige Aroma.

2006 kam Coke zero auf den deutschen Markt: wie Coke light zuckerfrei, dafür mit schwarzem Etikett. Geschmacklich ist Coke zero der klassischen Coke viel näher, diese Geschmacksfacette entsteht durch eine andere Zusammensetzung der Süßstoffe und Aromen.

Also: Der Unterschied ist klar. Die Wahl bleibt eine reine Geschmackssache. Welcher Coke-Typ bist du? Folgende Fragen helfen dir, das herauszufinden.
 

1. Was erwartest du von einer Coke?
a. Den besonderen Geschmack – ohne  Kalorien.
b. Den klassischen Coke-Geschmack, aber eine Erfrischung ohne Zucker. 

2. Was bringt dich ins Schwärmen?
a. Fensterputzer mit gut trainiertem Oberkörper.
b. Fußball. Und Fußball. 

3. Was denkst du bei „light“?
a. „light“ wie leckere Coke light, wieso?
b. Mädchenkram. 

4. Wie hältst du es mit dem Sport?
a. Jede Woche Jazzdance und Bauch-Beine-Po. Manchmal auch Skaten.
b. Ich trainiere mit Gewichten Arme, Bauchmuskeln, Rücken, Po, Oberschenkel. 

5. Was ist dein Lebensmotto?
a. Erfrischend leicht. So wie ich's liebe!
b. Keine Kompromisse!
 

Auswertung:

Vorwiegend a:
Wahrscheinlich bist du Coca-Cola light Fan der ersten Stunde. Du willst Spaß, hast deinen eigenen Geschmack und genießt das Leben.

Vorwiegend b:
Zum Glück wurde für dich Coke zero erfunden. Du stehst auf vollen Einsatz – und den vollen Coke Geschmack, auch ohne Kalorien.

Du kannst dich nicht recht entscheiden:
Du bist Wechseltrinker. Das ist nichts Schlimmes. Du genießt die Abwechslung und freust Dich, dass es für jedes deiner Bedürfnisse das passende Getränk gibt. Die gute, alte „Classic Coke“ vielleicht inklusive! 

Thema: